AVISO Mediengespräch mit Kaup-Hasler: Dauerausstellung zum Tröpferlbad im originalen Volksbad auf der Wieden

„Im Tröpferlbad. Geschichten von Gesundheit und Hygiene“ – Eine Ausstellung im Rahmen von Bezirksmuseen Reloaded

Das Bezirksmuseum Wieden begibt sich mit einer neuen Dauerausstellung auf die Spur der eigenen Historie: Im Gebäude des ehemaligen Volksbades, dem originalen Tröpferlbad, wird die besondere Geschichte der einst für Wien so wichtigen öffentlichen Badeanstalten erzählt. 

  Wir laden anlässlich der Eröffnung der neuen Dauerausstellung „Im Tröpferlbad. Geschichten von Gesundheit und Hygiene“ zum Mediengespräch.

Ihre Gesprächspartner*innen

  • Veronica Kaup-Hasler, Amtsführende Stadträtin für Kultur und Wissenschaft
  • Philipp Maurer, Leiter des Bezirksmuseums Wieden
  • Alina Strmljan, Curatorial Fellow in der Stabstelle Bezirksmuseen im Wien Museum 

Termin: Mittwoch, 28. September 2022, 10.00 Uhr
Ort: Bezirksmuseum Wieden, Klagbaumgasse 4, 1040 Wien 

Die Vertreter*innen der Medien sind herzlich eingeladen!
Wir bitten um Anmeldung unter presse@wienmuseum.at 

Presseinformationen: www.wienmuseum.at/de/presse  

Rückfragehinweis für Medien