Internationale Organisationen in Wien

Vereinte Nationen (UNO)

Als einzige Stadt der Europäischen Union beherbergt Wien seit mehr als 30 Jahren am Standort Vienna International Centre (VIC) eines der vier Hauptquartiere der Vereinten Nationen. Weitere Hauptquartiere befinden sich in New York, Genf und Nairobi. Das Vienna International Centre (VIC) ist längst zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden.

Vereinte Nationen (UNO) in Wien

Weitere internationale Organisationen

Neben den Büros und Organisationen der Vereinten Nationen hat eine Reihe weiterer internationaler Organisationen und Institutionen ihren Sitz in Wien. Dazu gehören unter anderem die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), die Organisation Erdölexportierender Staaten (OPEC) sowie mehrere Nichtregierungsorganisationen (NGO). Weitere Organisationen haben ihre Heimat in anderen österreichischen Städten.

Kooperationen

Suleiman Jasir Al-Herbish, Generaldirektor des in Wien ansässigen OPEC Fonds für Internationale Entwicklung (OFID)

Suleiman Jasir Al-Herbish, Generaldirektor des in Wien ansässigen OPEC Fonds für Internationale Entwicklung (OFID)

Im Selbstverständnis als "Host City" für Internationale Organisationen und diplomatische Vertretungen, betreibt Wien aktiv verschiedene Kooperationsprojekte.

Verantwortlich für diese Seite:
Magistratsdirektion - Magistratsdirektor, Gruppe Europa und Internationales
Kontaktformular