Arbeitsbesuch des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung

Der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies im Gespräch mit Wien Energie Geschäftsführer Karl Gruber im Kraftwerk Simmering

Der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies im Gespräch mit Wien Energie Geschäftsführer Karl Gruber im Kraftwerk Simmering

Im September 2023 besuchte eine hochrangige Delegation des Landes Niedersachsen Wien, um sich über das Thema öffentlicher nachhaltiger Wohnbau zu informieren. Die rund 30-köpfige Delegation wurde von Wirtschaftsminister Olaf Lies angeführt. Begleitet wurde er von Expert*innen aus den Bereichen Architektur, Wohnbau, der Landesverwaltung sowie sozialen Institutionen.

Im Rahmen des Besuchs bei den Wiener Stadtwerken stand am 1. Tag ein Austausch mit der Forschungsgesellschaft ASCR auf dem Programm, die zum Energiesystem der Zukunft im "lebendigen Labor" Seestadt Aspern forscht. Am 2. Tag folgte ein Besuch im Kraftwerk Simmering, wo Geschäftsführer Karl Gruber die Pläne und Vorhaben in der Wärmeerzeugung von Wien Energie vorstellte. Die Delegation besichtigte zudem eine der beiden Großwärmepumpen in Wien.

Treffen mit Vizebürgermeisterin Gaál

Ebenfalls auf dem Programm stand ein fachlicher Austausch mit der Gemeinnützigen Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft der Wiener Stadtwerke GmbH, die eines ihrer ausgezeichneten nachhaltigen Sanierungsprojekte vorstellte. Neben dem politischen Treffen mit der Wiener Vizebürgermeisterin und Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál, bei dem es um Input für die Gründung der neuen niedersächsischen Wohnungsgesellschaft ging, konnte sich die Delegation bei Besichtigungen im Sonnwendviertel und der Seestadt vor Ort ein Bild über die Quartiersentwicklung in Wien machen.

"Die Wiener Stadtwerke treiben eine bezahlbare, innovative und klimafreundliche Wärmewende mit hohem Engagement voran. Angesichts unserer großen Herausforderungen waren deshalb die tiefgehenden Einblicke in dieses Vorhaben als auch in neue Wiener Wohnungsbaukonzepte und -projekte, die sowohl sozial, als auch nachhaltig und modern sind, so ungemein wertvoll - nicht zuletzt auch für die aktuelle Gründungsphase der Niedersächsischen Landeswohnungsgesellschaft", so Olaf Lies.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Magistratsdirektion - Büro des Magistratsdirektors, Gruppe Europa und Internationales
Kontaktformular