Kooperation mit Albaniens Hauptstadt Tirana

Bürgermeister Michael Häupl und Bürgermeister Erion Veliaj

Bürgermeister Michael Häupl (l.) und Bürgermeister Erion Veliaj

Bürgermeister Michael Häupl besuchte am 30. Mai 2017 Albaniens Hauptstadt Tirana. Es war der erste offizielle Besuch eines Wiener Bürgermeisters in Albanien. Auf dem Programm standen Treffen mit dem designierten Staatspräsidenten Ilir Meta sowie dem Bürgermeisterkollegen Erion Veliaj. Schwerpunkt der Gespräche waren die politische Situation am Balkan sowie Herausforderungen einer rasant wachsenden Stadt.

Vereinbart wurden zudem ExpertInnen-Gespräche für den Herbst 2017, die in einen Städtekooperationsvertrag münden sollen.

Zum Abschluss des Programms wurde die "Wiener Straße" in Tirana eröffnet.

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular