Gemeindebudget auf "Offener Haushalt" veröffentlicht

Die Stadt Wien macht ihr Budget auch auf der Website "Offener Haushalt" zugänglich.

Aufgestapelte Münzen

Offener Haushalt ist ein Service des KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung. Damit ist das mit Abstand größte Gemeindebudget Österreichs für alle Interessierten einsehbar.

Wien setzt damit einen weiteren Schritt für mehr Transparenz und Information über die Finanzen der Stadt Wien.

Budget übersichtlich präsentiert

Unter der Website "Offener Haushalt" werden die Gemeindefinanzen aller österreichischen Gemeinden übersichtlich präsentiert. Das Budget der Stadt Wien wird weiterhin auf wien.at präsentiert. Die Präsentation auf der Website "Offener Haushalt" bietet darüber hinaus eine Vielzahl von Visualisierungen und Detaildarstellungen zum Budget der Stadt Wien. Damit soll es für Interessierte leichter gemacht werden, das Zahlenmaterial des Budgets besser nachvollziehen zu können.

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular