Petitionsplattform

Angaben zur Petition
Titel :    Donaucanale für alle – Bürgerinitiative Donaukanal für eine ordnungsgemäße, partizipative Gestaltung des Donaukanals
Kurzbeschreibung :    Wir wollen einen lebenswerten, attraktiven Donaukanal für alle! Die Unterzeichnenden fordern unter anderem eine Einhaltung des Masterplans Donaukanal und der Donaukanalpartitur sowie Einbindung der BürgerInnen bei der Gestaltung des Donaukanals.
Petitionstext :    Es droht der Ausverkauf des öffentlichen Raums am Donaukanal: Aktuell werden ohne Einbeziehung der Stadtplanung Interessenten für sechs Gastroflächen gesucht – bevorzugt werden bei dieser Suche Projekte, die sich durch maximale Investitionssummen auszeichnen und damit reges Interesse an Gewinnmaximierung haben. Sowohl die Ergebnisse des Masterplans für den Donaukanal als auch die Mitsprachemöglichkeit für die Bezirke und die BürgerInnen bleiben auf der Strecke. Wir von der BI Donaukanal - „Donaucanale für Alle“ sehen in diesem Vorgehen einen Angriff auf die Interessen der WienerInnen und fordern daher: • Aktive stadtplanerische Gestaltung des Donaukanals unter Einbindung der BürgerInnen • Einhaltung des Masterplans Donaukanal und der Donaukanalpartitur, welche klar Flächen ohne Konsumationszwang sowie Ermöglichungsräume festlegen • Initiierung eines BürgerInnendialogs, Einbindung der Bezirke und der befassten Magistratsabteilungen zur Erhaltung eines lebenswerten, attraktiven Donaukanals für alle
Freigabe :    19.02.2018
Anzahl bisheriger Unterstützungen :    > 500
Status :    Beendet
Anmerkungen :    500 Unterstützungen erreicht.
Eingebracht von :    Marlene Reisinger
Beilage(n) :   
19,70kbdocx

   
Stellungnahme(n)/Beantwortung(en) :   
448,71kbpdf
876,22kbpdf
95,63kbpdf
53,18kbpdf
1010,08kbpdf
241,59kbpdf
550,57kbpdf
284,33kbpdf
413,13kbpdf
145,62kbpdf
318,79kbpdf
2,17MBpdf

   
Verantwortlich für diese Seite:
Martin Hofmann (Magistratsabteilung 65)
Kontaktformular