Petitionsplattform

Angaben zur Petition
Titel

Verkehrsberuhigung in Alt-Penzing

Kurzbeschreibung

In Alt-Penzing entstehen derzeit mehrere große Wohnbauten. Diese werden zu einem deutlich erhöhten Verkehrsaufkommen in unserem historischen Wohngebiet führen - zusätzlich zu dem schon jetzt existierenden Durchzugsverkehr. Diese Initiative fordert die Unterbrechung der Ausweichrouten zu Hadikgasse und Linzer Straße und damit die Verhinderung des Durchzugsverkehrs in Alt-Penzing.

Petitionstext

Im Bereich der ehemaligen Elin-Gründe und des Bahnhof Penzing entstehen derzeit rund 700 neue Wohneinheiten. Das wird den Charakter, aber auch die Verkehrsbelastung von Alt-Penzing wesentlich verändern. Da der Zuzug von etwa 2-3000 Bewohnern automatisch ein höheres Verkehrsaufkommen nach sich zieht, fordern wir (die Unterzeichnenden) die Bezirksvertretung und die Stadt Wien auf, den Durchzugsverkehr in Alt-Penzing zu verhindern und die betroffenen Bürger in die entsprechenden Entscheidungen einzubinden. Geeignete Maßnahmen sind zum Beispiel die Schaffung von Wohnstraßen oder die generelle Unterbrechung für den motorisierten Verkehr in folgenden Bereichen: • In der Cumberlandstraße im Abschnitt vom ÖBB-Bahnhofsvorplatz bis zum Kreuzungsbereich mit der Diesterweggasse (bzw. Einfahrt zur Schule) • In der Penzinger Straße zwischen Nisselgasse und Diesterweggasse im Bereich des Bezirksmuseums / Lorely- Saal / Rochuskapelle / Restaurant "Odysseus" Mit diesen beiden Maßnahmen sollen einerseits begrünte Aufenthaltsbereiche geschaffen werden, die zum gemütlichen Verweilen einladen (Sitzgelegenheiten / Schanigärten), andererseits unterbinden sie den derzeitigen Ausweichverkehr der Linzer Straße durch die Cumberlandstraße und auch jenen der Hadikgasse durch die Penzinger Straße.

Freigabe

06.04.2022

Anzahl bisheriger Unterstützungen

> 500

Status

In Bearbeitung

Anmerkungen

500 Unterstützungen erreicht.

Eingebracht von

Barbara Mosler

Beilage(n)

Stellungnahme(n)/Beantwortung(en)

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wahlen und verschiedene Rechtsangelegenheiten
Kontakt