Petitionsplattform

Angaben zur Petition
Titel :    Fahrradstraßen für jeden Wiener Bezirk!
Kurzbeschreibung :    Mit meiner Unterschrift unterstütze ich die Forderung nach Fahrradstraßen in allen Wiener Bezirken. Dies erlaubt eine verbesserte Mobilität bei gleichzeitiger Steigerung der Sicherheit und Lebensqualität der BewohnerInnen.
Petitionstext :    Fahrradstraßen zählen zu den sichersten und beliebtesten Radverkehrsanlagen. Auch Eltern mit Kindern bevorzugen diese Art der Radverkehrsführung deutlich: Bei einer aktuellen repräsentativen Umfrage der Radlobby bekam die Fahrradstraße die Bestnote. Aufgrund dieser Beliebtheit und Sicherheit sind Fahrradstraßen dazu geeignet, mehr Menschen zum Radfahren zu motivieren und die Stadt lebenswerter und klimafreundlicher zu machen. In Wien existieren dennoch insgesamt nur drei Fahrradstraßen in den Bezirken 13, 15. und 19. München dagegen hat beispielsweise bereits 60 Fahrradstraßen! Daher fordere ich hiermit die Stadt Wien und ihre Bezirksvorstehungen auf, ein Programm zum Ausbau von Fahrradstraßen auszuarbeiten und bis zum Jahr 2020 mindestens eine Fahrradstraße pro Bezirk realisiert zu haben. Die Verkehrsstadträtin möge alle Bezirksvorstehungen dazu anhalten, entsprechende Pläne auszuarbeiten und jene Straßen zu benennen, die bis zum Jahr 2020 zu Fahrradstraßen umgestaltet werden. Anmerkung: Fahrradstraßen weisen ein Tempolimit von 30 km/h auf, ermöglichen das Nebeneinanderfahren mit dem Fahrrad und auch das Zu-& Abfahren von Kraftfahrzeugen.
Freigabe :    06.04.2017
Anzahl bisheriger Unterstützungen :    > 500
Status :    Ausgezählt
Anmerkungen :    500 Unterstützungen erreicht.
Eingebracht von :    Roland Markus Rudolf Karl Romano
Beilage(n) :   
957,52kbpdf
441,96kbpdf
182,83kbpdf

   
Stellungnahme(n)/Beantwortung(en) :   

   
Verantwortlich für diese Seite:
Martin Hofmann (Magistratsabteilung 65)
Kontaktformular