Petitionsplattform

Angaben zur Petition
Titel

Petition: Abschaffung der Hundeabgabe (Hundesteuer)

Kurzbeschreibung

Begründung: Hundeabgabe ist eine versteckte Steuer -daher illegal.
Die Freidemokraten fordern deshalb die Abschaffung der Hundeabgabe in Wien.

Petitionstext

Begründung: Hundeabgabe ist eine versteckte Steuer - daher illegal.
Die Errichtung und Erhaltung der Bürgersteige in Wien wird von deren Einwohnern bezahlt. Darüber hinaus sind Hundebesitzer onehin dazu verpflichtet, den natürlichen Ausstoß ihrer Hunde zu entfernen. Sogar auf öffentlichen Wiesen. Die ursprüngliche Begründung für die Hundesteuer (Hundeabgabe) ergibt sich nun als obsolet und kann nun die Hundeabgabe ersatzlos abgeschafft werden. Wir, die Freidemokraten fordern deshalb die Abschaffung der Hundeabgabe in Wien.

Freigabe

24.04.2015

Anzahl bisheriger Unterstützungen

51

Status

Beendet

Anmerkungen

Gem. §1 Abs. 4 des Gesetzes über Petitionen in Wien (LGBl. Nr. 2/2013 idFG) wird die Unterstützungsmöglichkeit beendet. (27.04.2016)

Eingebracht von

Hans-Georg Peitl

Beilage(n)
25,53kbPDF

Stellungnahme(n)/Beantwortung(en)

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wahlen und verschiedene Rechtsangelegenheiten
Kontakt