Mehrsprachige Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Während der Coronakrise bietet die Stadt Wien einen mehrsprachigen Info-Service an. Übermitteln Sie uns Ihre Fragen in Ihrer Muttersprache.

  • Wie?
    • E-Mail: post@ma17.wien.gv.at
    • Facebook: StartWien
    • Telefon: 01 4000 81540 - Rufen Sie an und sagen Sie in welcher Sprache Sie Ihre Frage stellen möchten. Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter ruft Sie in Ihrer Sprache zurück.
  • Wann? Wir sind von Montag bis Freitag, von 9 bis 16 Uhr, persönlich für Sie da.
    Wir beantworten Ihre Fragen innerhalb von 24 Stunden.

Informationen zum Service in anderen Sprachen:

Sie können Fragen in 24 Sprachen übermitteln: Albanisch, Arabisch, Bulgarisch, Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Englisch, Farsi, Französisch, Italienisch, Kurdisch, Mazedonisch, Paschto, Polnisch, Pandschabi, Rumänisch, Russisch, Slowakisch, Somali, Spanisch, Tschechisch, Tschetschenisch, Türkisch, Ungarisch

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Integration und Diversität (MA 17) recherchieren, ob es in verlässlichen Quellen bereits Antworten auf die übermittelten Fragen gibt und beantworten die Fragen in Ihrer Sprache.

Häufig gestellte Fragen

Antworten auf oft gestellte Fragen (FAQs) stehen Ihnen auch online in einigen Sprachen zur Verfügung:

Nicht alle Fragen können beantwortet werden

Wir bemühen uns, Informationen aus verlässlichen Quellen in der jeweiligen Erstsprache zu vermitteln. Wenn es keine Informationen in verlässlichen Quellen zu gestellten Fragen gibt, können wir diese leider nicht beantworten.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Integration und Diversität
Kontaktformular