Thementag "Aus- und Weiterbildung im digitalen Bereich für Frauen" im Frauenzentrum

  • Kostenlose telefonische Erstberatung durch Beraterinnen des waff
  • Termin: 19. Mai 2021 von 9 bis 17 Uhr
  • Telefon: +43 1 408 70 66
  • Zielgruppe: Frauen, die sich für digitale Möglichkeiten im Berufsleben interessieren
Frau mit Laptop

Am 19. Mai 2021 dreht sich im Frauenzentrum der Stadt Wien von 9 bis 17 Uhr alles um das Thema "Aus- und Weiterbildung im digitalen Bereich für Frauen".

Exklusiv an diesem Tag können sich Frauen von Beraterinnen des waff telefonisch unter anderem dazu beraten lassen, welche digitalen Kompetenzen sie erwerben sollten, um in eine bestimmte berufliche Richtung zu gehen beziehungsweise ins Berufsleben wieder einzusteigen oder wie es gelingt, im Job digital up-to-date zu bleiben.


Mögliche Themen

Lassen Sie sich unter anderem zu folgenden Fragen beraten:

  • Alle sprechen von digitalen Kompetenzen. Was fällt eigentlich darunter und wie betrifft das meine berufliche Situation?
  • Ich arbeite in einem Unternehmen, das in der Digitalisierung nachhinkt. Ich möchte in Sachen Digitalisierung für meinen Tätigkeitsbereich dazulernen, damit ein Unternehmenswechsel gelingt.
  • Ich möchte mich im Social Media Bereich weiterbilden. Welche Aus- und Weiterbildungen könnte ich da machen?
  • Ich möchte nach längerer Zeit wieder ins Arbeitsleben, zum Beispiel ins Büro, einsteigen. Welche digitalen Kompetenzen brauche ich, um dafür fit zu sein?
  • Ich möchte eine Ausbildung als Programmiererin machen, welche gibt es da?
  • Ich möchte mich beruflich verändern. In welche zukunftsweisende berufliche Richtung könnte ich gehen? Was brauche ich dafür?
  • Wie kann ich mich in meinem Unternehmen besser positionieren und bei der digitalen Transformation mitwirken?
  • Ich bin Grafikerin und möchte mich weiterbilden. Können Sie mir bei der Entscheidung helfen, welchen Kurs ich am besten machen soll?
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Frauenservice Wien
Kontaktformular