Polizei sucht BewerberInnen mit Migrationshintergrund

Ausbildung bei der Polizei

Mit dem Slogan "Wien braucht dich" wirbt die Wiener Polizei in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Integration und Diversität (MA 17) aktiv um junge Migrantinnen und Migranten, um Vielfalt und interkulturelle Kompetenz innerhalb der Polizei zu stärken.

Das Projekt umfasst Informationsveranstaltungen der Wiener Polizei in migrantischen Vereinen und Berufsinformationszentren. Sie bringen interessierten Jugendlichen mit Migrationshintergrund die Aufgaben der Polizei näher und möchten sie dazu motivieren, in den Polizeidienst einzutreten. Bei den Veranstaltungen werden das Berufsfeld, benötigte Qualifikationen, Aufstiegsmöglichkeiten und Perspektiven für die Berufslaufbahn präsentiert. Wer gerne Polizistin oder Polizist werden möchte, muss vor allem soziale und kommunikative Kompetenz mitbringen.

Best Practice-Beispiel der Europäischen Grundrechteagentur

In einem aktuellen Bericht der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte zur Integration von Migrantinnen und Migranten wird "Wien braucht dich" als Best Practice-Beispiel für die Förderung sozialer und politischer Partizipation junger Menschen mit Migrationshintergrund genannt.

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular