Wartezeiten in Bezirksämtern online abrufbar

Die aktuellen Wartezeiten der Pass- und Meldeservicestellen in den Magistratischen Bezirksämtern sind online abrufbar.

Melde- und Passangelegenheiten können unabhängig vom Wohnsitz in jedem beliebigen Bezirksamt erledigt werden. Zu bestimmten Zeiten kann es in manchen Bezirksämtern zu einem verstärkten Andrang kommen. Wenn Sie längere Wartezeiten vermeiden wollen, können Sie in ein weniger stark frequentiertes Bezirksamt ausweichen.

Öffnungszeiten der Bezirksämter

Die Magistratischen Bezirksämter sind von Montag bis Mittwoch und am Freitag von 8 bis 13 Uhr geöffnet. Der "lange Donnerstag" geht von 8 bis 17.30 Uhr. Für die Nachmittage gibt es für die Kundinnen und Kunden auch die Möglichkeit, persönliche Termine zu vereinbaren.

Erleichterung auf dem Behördenweg

Modernes Front Office im Bezirksamt

Die Wiener Bezirksämter sind Schnittstelle von der Stadt zu den Bürgerinnen und Bürgern.

Kaum eine Behördenorganisation verfügt über einen so ausgeprägten Service-Charakter. Bedarfsorientiertes Service steht dabei im Zentrum. Wiens Stadtverwaltung setzt bewusst auf E-Government und moderne Kommunikationsmittel. Die Online-Wartezeiten sind eine weitere Erleichterung auf dem Behördenweg.

Leistungsspektrum vielfältig

Die 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Magistratischen Bezirksämter stehen im Dienst der Wiener Bevölkerung. Insgesamt kommt es jährlich mit allen persönlichen Beratungen und telefonischen Auskünften zu 4,5 Millionen Kontakten mit Kundinnen und Kunden.

Das Leistungsspektrum ist dabei vielfältig: An-, Ab- und Ummeldungen nach dem Meldegesetz, Ausstellen von Pässen und Parkpickerln, Genehmigungen oder Überprüfungen von Betriebsanlagen und Erledigungen im Bereich der Gewerbeangelegenheiten.

Verantwortlich für diese Seite:
Magistratische Bezirksämter
Kontaktformular