Gesundheitsziele für Mariahilf

Als erster Wiener Bezirk definiert Mariahilf gemeinsam mit der Wiener Gesundheitsförderung spezifische Gesundheitsziele für den Bezirk. In Zusammenarbeit mit wichtigen KooperationspartnerInnen sollen die "BGZ:6" bis Mitte 2021 entwickelt werden.

Der Bezirk möchte mit den Bezirksgesundheitszielen unter anderem die gesundheitlichen Rahmenbedingungen in Mariahilf verbessern.

Die Bezirksvertretung Mariahilf spricht sich mit der Verabschiedung einer Resolution für die Erarbeitung bezirksspezifischer Gesundheitsziele aus.

"Wir möchten die gesundheitsförderlichen Rahmenbedingungen verbessern und streben die Steigerung des Wohlbefindens der Bevölkerung in allen Lebensphasen und Lebenslagen an", sagt Bezirksvorsteher Markus Rumelhart.

Zur Erarbeitung der Bezirksgesundheitsziele wurde ein Steuerungsteam mit Vertreterinnen und Vertretern der Bezirksvorstehung und der Wiener Gesundheitsförderung gebildet. PlanSinn Planung und Kommunikation GmbH begleitet und unterstützt diesen Prozess.

Weg bis zur Umsetzung

Grafik zu den Gesundheitszielen

Weg von der Sondierung bis zur Umsetzung der Bezirksgesundheitsziele

Basierend auf den Impulsen aus einer Sondierungsrunde im Juni 2020 und dem 1. Bezirksgesundheitsforum im November 2020 werden die Gesundheitsziele für den Bezirk geschärft: Mit dem Bezirksgesundheitsforum können Wissen und Erfahrungen der relevanten Akteurinnen und Akteure aus den unterschiedlichsten Themenbereichen in die Gesundheitsziele für den Bezirk einfließen.

In einem nächsten Schritt werden in den geplanten Fokusgruppen die Gesundheitsziele bearbeitet und Schlüsselmaßnahmen mit Priorisierung diskutiert. Anschließend wird der Entwurf beim 2. Bezirksgesundheitsforum im Sommer 2021 präsentiert und kann dort auch kommentiert werden. An dieser Stelle soll bereits vertieft Richtung Umsetzung gearbeitet werden.

Die Verankerung der Bezirksgesundheitsziele soll einerseits im Rahmen der Bezirksvertretung und andererseits über Patenschaften der regionalen Partnerinnen und Partner.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Mariahilf
Kontaktformular