Grätzl-Guide rund um den Naschmarkt

Das Angebot des Wiener Naschmarktes gibt es im neuen gratis Grätzl-Guide auf einen Blick.

Der Wiener Markthandel und Bezirksvorsteher Markus Rumelhart haben die Vielfalt des Naschmarktes in einem kostenlosen Grätzl-Guide festgehalten.

Cover der Broschüre "Grätzl-Guide"

Der Grätzl-Guide präsentiert:

  • Marktstände und ihr Angebot
  • Interessante historische Fakten
  • Informationen zum neuen Online-Angebot des Wiener Markthandels
  • Weitere Geschäfte und Institutionen im Grätzl rund um den Naschmarkt

"Der Naschmarkt lädt zum Einkaufen und Flanieren ein. Er ist zentraler Treffpunkt des Genusses und ein Ort, wo man sich eine Auszeit vom hektischen Alltag gönnt", beschreibt Bezirksvorsteher Markus Rumelhart den Flair des Marktes.

Kostenlos abholen

Im Amtshaus in der Amerlingstraße 11, 1. Stock, und am Naschmarkt selbst ist der Grätzl-Guide kostenlos erhältlich.

Die Bezirksvorstehung verschickt die Broschüre außerdem kostenlos an Interessierte.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Mariahilf
Kontaktformular