Wiener Vorlesungen 2006

  • 23. Jänner 2006:
    "Einsteins Spuk. Teleportation und weitere Mysterien der Quantenphysik"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Anton Zeilinger zum Thema seines im C. Bertelsmann Verlag erschienenen Buches
    Moderation: Univ.-Doz. Ing. Dr. Verena Winiwarter
  • 25. Jänner 2006:
    Zum 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart: Erkundungen über Mozart
    "Die Zauberflöte - Oper und Mystescrium"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Jan Assmann
    Musikalisches Programm: Wiener Akademie
    Melba Ramos (Sopran), Alexander Kaimbacher (Tenor)
    Wiener Sängerknaben
    Moderation: Dr. Barbara Rett
  • 21. Februar 2006:
    "1, 2, 3 - unendlich. Der Zauber der Zahlen"
    9. Wiener Kindervorlesung (für Kinder von 8 bis 12 Jahren) - Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem ZOOM Kindermuseum und mit math.space
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Rudolf Taschner
  • 28. Februar 2006:
    "Im Assessment Center. Sprache im Zeitalter von Coaching, Controlling und Monitoring"
    4. Wiener Karl Kraus Vorlesung
    Vortrag: Priv. Doz. Dr. Klaus Kastberger
    Moderation: Dr. Daniela Strigl
  • 1. März 2006:
    "Bilderstreit 2006. Pressefreiheit? Blasphemie? Globale Politik?"
    Podiumsgespräch mit:
    Univ.-Prof. Dr. Hans Belting, Dr. Isolde Charim, Dr. Navid Kermani und Andrea Saleh
    Moderation: Dr. Ursula Baatz
  • 9. März 2006:
    Zum 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart: Erkundungen über Mozart
    "Mozart - Ikone des modernen Individualismus"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Herbert Lachmayer
    Musikalisches Programm: Wiener Akademie und Christos Marantos (Klavier)
    Moderation: Dr. Otto Brusatti
  • 15. März 2006:
    "Die Frauen um Sigmund Freud - Patientinnen, Mitarbeiterinnen, Vertraute"
    Zum 150. Geburtstag von Sigmund Freud (6. Mai 1856 bis 23. September 1939)
    Vortrag: Dir. Mag. Inge Scholz-Strasser
    Moderation: Dr. Peter Lachnit
  • 23. März 2006: Absage
    Die Veranstaltung: Zur Psychoanalyse des Fundamentalismus mit Univ.-Prof. Dr. Otto F. Kernberg wurde aus Krankheitsgründen abgesagt.
  • 28. März 2006:
    "Molekularbiologie und Genetik: neues Wissen über das Leben"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Josef Penninger
    Einleitung und Moderation: Univ.-Prof. Dr. Marianne Popp
  • 4. bis 6. April 2006:
    "alternativer ECOFIN - Wirtschaftspolitik für ein anderes Europa"
    Veranstalter: Attac Österreich in Kooperation mit Wiener Vorlesungen, Renner-Institut, AK Wien, EuroMemorandum, ÖGB, BEIGEWUM, Grüne Bildungswerkstatt, IPF - Institut für politökonomische Forschung
    • Programmauszug:
      4. April 2006
      Eröffnungsveranstaltung: Europa - wohin?
      Begrüßung: Bürgermeister Dr. Michael Häupl
      Vortrag: Jeremy Rifkin, US-Ökonom und Bestseller-Autor
    • 5. und 6. April 2006, ganztags
      Plenum und Workshops mit über 50 hochkarätigen Referentinnen und Referenten wie
      Elmar Altvater, Kurt Rothschild, Marika Frangakis, Jörg Huffschmid, Birgit Mahnkopf, Markus Marterbauer und viele mehr
    • 5. April 2006
      "Vom neoliberalen zum sozialen Europa - was kann die Zivilgesellschaft dazu beitragen?" mit
      Franz Küberl, Wolfgang Katzian, Gabriele Michalitsch, Karin Küblböck und Uli Brand
  • 24. April 2006:
    "Das Gedenken an die Shoah - eine Herausforderung für die Gegenwart und Zukunft"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Yehuda Bauer
    Veranstalter: Österreichische Akademie der Wissenschaften - Kommission für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte
    Abendveranstaltung in Kooperation mit den Wiener Vorlesungen - Diese Veranstaltung war Teil der Internationalen Konferenz "Overlapping Histories - Conflicting Memories. The Holocaust and the Cultures of Remembrance in Central and Eastern Europe" (24. bis 25. April 2006) der Austrian Delegation of the Task Force for International Cooperation on Holocaust Education, Remembrance and Research (ITF) in Kooperation mit der ÖAW - KKT.
  • 24. April 2006:
    "Alte Menschen - Bürde oder Reichtum? Generationen zwischen Konflikt und Solidarität"
    Podiumsgespräch mit
    Präsident Dr. Franz Küberl (Präsident Caritas Österreich), Univ.-Prof. Dr. Ilse Kryspin-Exner, Univ.-Prof. Dr. Leopold Rosenmayr und Dr. Werner Vogt
    Moderation: Karin Steger
    Überreichung des durch die Kulturabteilung der Stadt Wien geförderten "Wiener Preises für humanistische Altersforschung 2005" der Österreichischen Gesellschaft für Geriatrie und Gerontologie an Präsident Dr. Franz Küberl durch Prim. Prof. Dr. Franz Böhmer
  • 29. April 2006:
    "Gödel, the Mind and the Laws of Physics"
    Vortrag (in englischer Sprache): Sir Roger Penrose
    Moderation: Univ.-Prof. Dr. Matthias Baaz
    Präsentation des Filmes "Kurt Gödel - ein mathematischer Mythos" von Werner DePauli-Schimanovich und Peter Weibel
    Zum Film: Dr. Werner DePauli-Schimanovich
    Eine Veranstaltung zum 100. Geburtstag von Kurt Gödel im Rahmen des Internationalen Symposions "Horizons of Truth. Gödel Centenary 2006" der Kurt Gödel Gesellschaft mit Unterstützung der John Templeton Foundation (27. bis 29. April 2006, Universität Wien, Festsaal)
  • 2. Mai 2006:
    Zum 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart: Erkundungen über Mozart "Mozarts Aufklärung"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Manfred Wagner
    Univ.-Prof. Dr. Peter Gay musste aus Krankheitsgründen leider absagen)
    Moderation: Dr. Peter Dusek
    Musikalisches Programm:
    Christos Marantos (Klavier), Harald Ossberger (Klavier)
    Ildikó Raimondi (Sopran) begleitet von Charles Spencer (Klavier)
  • 4. bis 5. Mai 2006:
    "Der Westen und die islamische Welt - Fakten und Vorurteile"
    Symposion mit
    Mina Ahadi, Omar Al Rawi, Katajun Amirpur, Carla Amina Baghajati, Rudolph Chimelli, Bert Fragner, Friedrich Gehart, Peter Heine, Franz Kössler, Anton Pelinka, Thomas Schwarz, Udo Steinbach und Sibylle Wentker
    Eine Veranstaltung des Sir Peter Ustinov Instituts zur Erforschung und Bekämpfung von Vorurteilen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Konfliktforschung, dem Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog und dem Institut für Iranistik der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und mit Unterstützung der Wiener Vorlesungen der Kulturabteilung der Stadt Wien und der Deutschen Sir Peter Ustinov Stiftung
  • 5. Mai 2006:
    "How Climate Change and Petroleum Depletion Illustrate the Limits of Growth"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Dennis L. Meadows
    Einleitung und Moderation: Univ.-Prof. Dr. Hermann Knoflacher und Dkfm. Dr. Siegfried Sellitsch
    Eine Veranstaltung des Club of Vienna und des Austrian Chapter - Club of Rome in Kooperation mit den Wiener Vorlesungen
  • 6. Mai 2006:
    "Freud und Wittgenstein. Sprache und menschliche Natur"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Leon Botstein
    Lesung: Kammerschauspielerin Elisabeth Orth
    Moderation: Dir. Mag. Inge Scholz-Strasser
    Sigmund Freud Vorlesung 2006 - eine Veranstaltung der Wiener Vorlesungen und der Sigmund Freud Privatstiftung zum 150. Geburtstag von Sigmund Freud
  • 15. Mai 2006:
    Zum 100. Geburtstag von Kurt Gödel
    Vorträge:
    Univ.-Prof. Dr. Karl Sigmund: "Gödels Wien"
    Univ.-Prof. Dr. Rudolf Taschner: "Der Glaube des Kurt Gödel"
    Im Anschluss: Eröffnung der Ausstellung Gödels Jahrhundert - Gödel's Century von Karl Sigmund und John W. Dawson
    Univ.-Prof. Dr. Karl Sigmund führt durch die Ausstellung
    Ausstellungsorte: Palais Palffy (15. Mai bis 15. Juni 2006) und Museumsquartier (10. Juli bis 7. August 2006)
  • 16. Mai 2006:
    "Der Geist weht, wo er will. Warum man Wissen nicht managen kann"
    5. Wiener Karl Kraus Vorlesung
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann
    Kommentare: Ass.-Prof. Dr. Stefan Güldenberg, Mag. Andrea Kirschbichler
    Moderation: Dr. Ursula Baatz
  • 31. Mai 2006:
    "Die Wahrheit liegt im Feld?"
    Laudatio: Univ.-Prof. Dr. Hubert Christian Ehalt
    Zur Festschrift:
    Univ.-Doz. Josef Hochgerner und Dr. Wilhelm Hopf
    Podiumsgespräch mit
    Prof. Dr. Rotraud Perner, Univ.-Prof. Dr. Emmerich Tálos und Univ.-Prof. Dr. Gerlind Weber
    Kommentar: Univ.-Prof. Dr. Roland Girtler
    Moderation: Karin Steger
    Eine Veranstaltung zum 65. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr. Roland Girtler in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für soziale Innovation (ZSI)
  • 6. Juni 2006:
    "Erlebnisse eines Rabbiners in Wien. Geschichte und Geschichten"
    Oberrabbiner Prof. Paul Chaim Eisenberg erzählt
    Elisabeth Nöstlinger moderiert und liest aus dem im Molden Verlag erschienenen Buch von Paul Chaim Eisenberg
    Musikalisches Programm: "10 Saiten 1 Bogen"
    Im Rahmen der Veranstaltung wurde das eben im Molden Verlag erschienene Buch von Paul Chaim Eisenberg, "Erlebnisse eines Rabbiners. Geschichte und Geschichten" präsentiert.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Rabbinat der Israelitischen Kultusgemeinde und dem Molden Verlag
  • 7. Juni 2006:
    "Zum 100. Todestag von Ludwig Boltzmann"
    Einleitung: Univ.-Prof. Dr. Anton Zeilinger
    "Boltzmann - ein Wiener: zu den kleinsten Bausteinen"
    Festvortrag: Univ.-Prof. Dr. Jürgen Renn
    "Boltzmann und das Ende des mechanischen Weltbildes"
    Moderation: Dr. Ursula Baatz
    Eine Veranstaltung zum 100. Todestag von Ludwig Boltzmann im Rahmen des Internationalen Symposions "Boltzmann's Legacy" des Erwin Schrödinger International Institute for Mathematical Physics
  • 8. Juni 2006:
    "Tourismus - eine Wachstumsindustrie mit Zukunft?"
    Einleitung: Bundeskanzler a.D. Dkfm. Dr. Franz Vranitzky
    Vortrag: Dr. Michael Frenzel
    Eine Veranstaltung des Bruno Kreisky Forums für internationalen Dialog in Zusammenarbeit mit dem Wiener Wirtschaftsklub, dem Wirtschaftsverband Österreich, Wien Tourismus und den Wiener Vorlesungen
  • 17. Juni 2006:
    "Aktualität der Psychoanalyse"
    Vorträge: Univ.-Prof. Dr. Ernst Lürßen, Dr. Daphne Stock und Univ.-Prof. Dr. Harald Leupold-Löwenthal
    Moderation: Mag. Elke Steinlechner
    Festveranstaltung zum 80. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr. Leupold-Löwenthal
  • 22. Juni 2006:
    "Ingeborg Bachmann - Terror und Vision"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Hans Höller
    Filmpräsentation: Gerda Haller (Journalistin)
    Eine Veranstaltung der Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur zum 80. Geburtstag von Ingeborg Bachmann in Kooperation mit den Wiener Vorlesungen
  • 29. Juni 2006:
    Erstes Wiener Nobelpreisträgerseminar/First Vienna Seminar of Nobel Laureates
    Vorträge von
    Univ.-Prof. Dr. Claude Cohen-Tannoudji (Physik 1997), Ultra Cold Atoms
    Univ.-Prof. Dr. Roy Glauber (Physik 2005), The Statistics of Light Quanta
    Univ.-Prof. Dr. Walter Kohn (Chemie 1998), The Power of the Sun
    Univ.-Prof. Dr. Chen Ning Yang, (Physik 1957), Ludwig Boltzmann and Modern Physics
    anschließend Podiumsgespräch mit den Nobelpreisträgern und
    Präsident Univ.-Prof. Dr. Christoph Kratky, designierter Präsident Univ.-Prof. Dr. Peter Schuster und Univ.-Prof. Dr. Anton Zeilinger
    Eröffnung:
    Dr. Michael Häupl, Bürgermeister der Bundeshauptstadt Wien
    Univ.-Prof. Dr. Georg Winckler, Rektor der Universität Wien
    Univ.-Prof. Dr. Helmuth Hüffel, Initiator und Organisator der Wiener Nobelpreisträgerseminare
    Musik: Konrad Rennert, Koehne Quartett
    Moderation: Univ.-Prof. Dr. Herbert Pietschmann
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Universität Wien, Fakultät für Physik und dem Verein zur Förderung der theoretischen Physik in Österreich
  • 30. Juli 2006:
    Zum 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart: Erkundungen über Mozart
    "Mozart und Ägypten: Mysterien- und Klangwelten"
    Gesprächskonzert: Univ.-Prof. Dr. Jan Assmann, Univ.-Prof. Martin Haselböck
    Musikalisches Programm: Wiener Akademie
  • 29. August 2006:
    "Sigmund Freud als Kulturtheoretiker. Archäologie und Psychoanalyse"
    Wiener Vorlesung beim Europäischen Forum Alpbach zum 150. Geburtstag von Sigmund Freud
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Jan Assmann
    Kommentar zum Thema: Univ.-Prof. Dr. Alfred Springer
  • 11. September 2006:
    "Globale Spielregelsysteme in Politik, Wirtschaft und im Sport. Der Fußball als Vorbild?"
    Symposion mit
    Rudolf Edlinger, Christian Felber, Hans Gissel, Roman Horak, Hermann Knoflacher, Joseph Mayer, Wolfgang Petritsch, Stephan Schulmeister, Manfred Sliwka, Peter Wiederkehr, Franz Wöhrer und Klaus Woltron
    Abschlussdiskussion mit Videogespräch zwischen Franz Beckenbauer und Manfred Sliwka
    Eine Veranstaltung des Club of Vienna in Kooperation mit den Wiener Vorlesungen und mit Unterstützung der Stadt Wien Kulturabteilung und Städtische Büchereien und Industriellenvereinigung
  • 25. September 2006:
    "Zur Psychoanalyse des Fundamentalismus"
    Vortrag: Prof. Dr. Otto F. Kernberg
    Eine Veranstaltung des Bruno Kreisky Forums für internationalen Dialog, der Universitätsklinik für Tiefenpsychologie und Psychotherapie in Kooperation mit den Wiener Vorlesungen
  • 4. Oktober 2006:
    "Wissen und Wissenschaft zwischen humaner Entwicklung und profitabler Anwendung. Kultur- und Geisteswissenschaften in der Globalisierung"
    Podiumsgespräch mit
    wissenschaftlicher Direktor Dr. Herbert Arlt, Univ.-Prof. Dr. Gertrude Durusoy, Univ.-Prof. Dr. Peter Horn und Univ.-Prof. Dr. David Simo
    Moderation: Dr. Ursula Baatz
    Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem INST - Institut zur Erforschung und Förderung österreichischer und internationaler Literaturprozesse
  • 12. Oktober 2006:
    "Wien und Wein. Lebenselixier - Genuss - Stimulanz. Über die Lieblingsdroge der WienerInnen zwischen Produktkult und Zwielicht"
    Impulsreferat: Univ.-Prof. Dr. Astrid Forneck
    Podiumsgespräch mit
    Univ.-Prof. Dr. Irmgard Eisenbach-Stangl, Univ.-Prof. Dr. Astrid Forneck, Ök.-Rat Dipl.-HLFL-Ing. Josef Pleil und Univ.-Prof. Dr. Manfried Welan
    Einleitung: Rektor Univ.-Prof. Dipl.-Forstwirt Dr. Hubert Dürrstein
    Moderation: Univ.-Prof. Dr. Hubert Christian Ehalt
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Universität für Bodenkultur Wien
  • 13. bis 14. Oktober 2006:
    "Ethik im Zeitalter der Globalisierung"
    Internationales Symposion mit
    Robert Barth, Hermann Häring, Hans-Martin Schönherr-Mann, Günther Gebhardt, Annemarie Pieper, Josef Wieland, Theodor Faulhaber, Eberhard Schockenhoff, Hans-Joachim Höhn, Matthias Kettner und Kurt Bayertz
    Wissenschaftliche Leitung: Helmut Reinalter
    Arbeitskreis Wissenschaft & Verantwortlichkeit
    Eine Veranstaltung des Privatinstituts für Ideengeschichte, Innsbrucker Forum zur wissenschaftlichen Förderung des Projekts Weltethos und der Stiftung Weltethos Tübingen in Kooperation mit Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, ORF-Kulturhaus Tirol, Wiener Vorlesungen, Kulturabteilung der Stadt Wien, Wissenschaft & Verantwortlichkeit, Tiroler Tageszeitung, Der Standard
  • 17. Oktober 2006:
    "Arthur Schnitzlers Sprachen der Liebe"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Konstanze Fliedl
    "Die Männlichkeit des Menschen - Schnitzlers Minister Flint"
    Kommentar: Univ.-Prof. Dr. Ernst Hanisch
    Moderation: Dr. Evelyne Polt-Heinzl
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Österreichischen Theatermuseum anlässlich der Ausstellung "Arthur Schnitzler - Affairen und Affekte" im Österreichischen Theatermuseum (12. Oktober 2006 bis 21. Jänner 2007)
  • 18. Oktober 2006:
    "Literarische Erzählung oder kritische Analyse? Ein Duell in der gegenwärtigen Geschichtswissenschaft"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Hans-Ulrich Wehler
    Moderation: Dr. Peter Lachnit
  • 19. Oktober 2006:
    "Bibliotheken und Archive als Speicher des kulturellen Gedächtnisses"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Aleida Assmann
    Moderation: Univ.-Doz. Dr. Heidemarie Uhl
    Präsentation des Bandes "Gedächtnis der Stadt. 150 Jahre Wienbibliothek im Rathaus" (Verlag Oldenbourg)
    Eine Veranstaltung zum 150jährigen Bestehen der Wiener Stadt- und Landesbibliothek in Zusammenarbeit mit der Wienbibliothek im Rathaus (vormals Wiener Stadt- und Landesbibliothek)
  • 23. Oktober 2006:
    "Ungarn 1956. Revolution und Tragödie. Erinnerung und Ausblick"
    Vortrag: Prof. Paul Lendvai
    Berichte von Zeitzeuginnen und Zeitzeugen:
    Dr. Susanne Balázs, Dr. Károly Cserján, Prof. Iván Eröd und Mag. Georg Popper
    Moderation: Dr. Margaretha Kopeinig
  • 6. November 2006:
    "Nazi-Ärzte in Österreich. Aufstieg, Machtentfaltung, Nachwirkungen"
    Vortrag: Univ.-Prof. DDr. Michael Hubenstorf
    Moderation: Hans-Henning Scharsach
  • 6. bis 7. November 2006:
    Workshop Julius Wagner-Jauregg im Spannungsfeld politischer Ideen und Interessen - eine Bestandsaufnahme
    Mitwirkende:
    HR Univ.-Doz. Dr. Brigitte Bailer, o. Univ.-Prof. Dr. Gerhard Botz, Univ.-Prof. Dr. Hubert Christian Ehalt, Mag. Thomas Mayer, Hon.-Prof. Dr. Wolfgang Neugebauer, Dr. Kurt Scholz, o. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schütz und Mag. Peter Schwarz
    Eine Veranstaltung der Wiener Vorlesungen der Stadt Wien MA, des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes (DÖW) und der Medizinischen Universität Wien (MUW)
  • 8. November 2006:
    "Briefe - Tagebücher - Autobiographien"
    Lesung und Präsentation des gleichnamigen Buches (Hg. Peter Eigner, Christa Hämmerle und Günter Müller) im Rahmen des "Tagebuchtages"
    Einleitung: Univ.-Prof. Dr. Hubert Christian Ehalt
    Moderation: Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Eigner
    Lesung: Maren Rahmann und Günter Doubek
    Bemerkungen zu den ausgewählten Texten: Univ.-Prof. Dr. Christa Hämmerle und Mag. Günter Müller
    Eine Veranstaltung der Büchereien Wien, der Wiener Vorlesungen und des Vereins für Geschichte und Sozialkunde in Kooperation mit dem Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte und dem Institut für Geschichte der Universität Wien
  • 9. November 2006:
    "Globalisierungsparadoxe: Implikationen für das strategische Marketing Management"
    Vortrag: Univ.-Prof. Bodo B. Schlegelmilch
    Laudatio: Univ.-Prof. Dr. Peter Mertens
    Moderation: Karin Steger
    anschließend Prämierung der besten Diplomarbeiten an der Wirtschaftsuniversität Wien Talenta 2006 und Verleihung des WU-Best Paper Award des Jubiläumsfonds der Stadt Wien für die Wirtschaftsuniversität Wien
  • 22. November 2006:
    "Entblößungen - Verletzungen. Gedanken zu Scham und Ehre bei Arthur Schnitzler"
    Vortrag: Dr. Reinhard Urbach
    "Scham und Ehre im Bürgertum des 19. Jahrhunderts - und heute?"
    Kommentar: Univ.-Prof. Dr. Birgit Bolognese-Leuchtenmüller
    Moderation: Dr. Alfred Pfoser
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Österreichischen Theatermuseum anlässlich der Ausstellung "Arthur Schnitzler - Affairen und Affekte" im Österreichischen Theatermuseum (12. Oktober 2006 bis 21. Jänner 2007)
  • 27. November 2006:
    "Game-theoretic analysis of a bankrupcy problem in the Talmud"
    Vortrag: Univ.-Prof. Dr. Robert Aumann
    Einleitung: Univ.-Prof. Dr. Egbert Dierker
    Eine Veranstaltung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Kooperation mit Misrachi Österreich und den Wiener Vorlesungen der Stadt Wien
  • 28. November 2006:
    "More security with less weapons: the need for revival of disarmament"
    Vortrag: Dr. Hans Blix
    Moderation: Univ.-Prof. Dr. Helmut Kramer
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Renner-Institut
  • 18. Dezember 2006:
    "Sinnorientierung und Humanismus: Wertemuseum oder Handlungsperspektive?"
    Vorträge:
    Dr. Giosch Albrecht: Logotherapeutische Arbeit in einer kälter werdenden Welt
    Univ.-Prof. Dr. Johannes Poigenfürst: Unfallkrankenhaus Temesvár - Erfolgsgeschichte der Solidarität
    Moderation: Univ.-Prof. Dr. Hubert Christian Ehalt
    Überreichung der Preise des Viktor Frankl-Fonds der Stadt Wien zur Förderung einer sinnorientierten humanistischen Psychotherapie für das Jahr 2005 an Univ.-Prof. Dr. Johannes Poigenfürst (Ehrenpreis) und an Dr. Giosch Albrecht (Großer Preis)
    Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Viktor Frankl-Fonds der Stadt Wien zur Förderung einer sinnorientierten humanistischen Psychotherapie und dem Viktor Frankl Institut

Veranstaltungsarchiv

  1. 2014
  2. 2013
  3. 2012
  4. 2011
  5. 2010
  6. 2009
  7. 2008
  8. 2007
  9. 2006
  10. 2005
  11. 2004
  12. 2003
  13. 2002
  14. 2001
  15. 2000
  16. 1999
  17. 1998
  18. 1997
  19. 1996
  20. 1995
  21. 1994
  22. 1993
  23. 1992
  24. 1991
  25. 1990
  26. 1989
  27. 1988
  28. 1987
Verantwortlich für diese Seite:
Wissenschafts- und Forschungsförderung (Magistratsabteilung 7)
Kontaktformular