Wiener Vorlesungen - 2001

  • WIEN AKADEMIE der Universität Wien und Wiener Vorlesungen
    Ringvorlesung Wintersemester 2000/2001 (24. Oktober 2000 bis 23. Jänner 2001)
    "Welt - Stadt - Wien"
    Moderation: Prof. Dr. Karl Wagner
    • 9. Jänner 2001:
      Architekt Univ.-Prof. Mag. Friedrich Achleitner
      "Die Rolle der Architektur in Stadtgesellschaften"
    • 16. Jänner 2001:
      Univ.-Prof. Dr. Jens Dangschat
      "Nachhaltigkeitsdiskurse der Städte - neues tragfähiges Gesellschaftsparadigma und Herausforderung für die Verwaltung?"
    • 23. Jänner 2001:
      Mag. Vanessa Redak
      "Wien - auf dem Weg zur 'entrepreneurial city?'"

  • 19. Jänner 2001:
    "Politik in der kleinen Einheit. Alltägliche Politik in der Wiener Innenstadt"
    Lokalaugenschein und Podiumsgespräch mit
    Prof. Dr. Anton Pelinka, Bezirksvorsteher Dr. Richard Schmitz, DDr. Hubert Sickinger und Prof. Dr. Manfried Welan
    Moderation: Dr. Claudia Johanna Palt
  • 1. Februar 2001:
    Prof. Valie Export
    "Körper, Identität, Kunst. Über meine Arbeit seit den Sechziger Jahren"
    Moderation: Doz. Dr. Hubert Christian Ehalt
  • 19. Februar 2001:
    In memoriam Friedensreich Hundertwasser anlässlich des ersten Todestages
    "Künstler, Visionär, Lebensraumgestalter, Anreger"
    Beiträge von
    Prof. Efthymios Warlamis, "Hundertwasser lebt"
    Gen.-Dir. Prof. Dr. Bernd Lötsch, "Erinnerungen an den Visionär und Ökologen"
    Dir. Dr. Klaus Albrecht Schröder, "Zum künstlerischen Werk"
    Lesung aus Texten von Friedensreich Hundertwasser: Kammerschauspielerin Marianne Nentwich
  • 27. Februar 2001:
    Dr. Erhard Busek
    "Europa - Werte und Grenzen. Szenario 2020"
    Moderation: Prof. Paul Lendvai
  • 2. März 2001:
    Zum 70. Geburtstag von Architekt Ottokar Uhl
    "Architektur als Prozess im Werk von Ottokar Uhl"
    Beiträge von
    Prof. Mag. Arch. Friedrich Achleitner, Arch. Dipl.-Ing. Michael Athanassiadis und Prof. Dr. Herbert Muck
    Einleitung und Moderation: Arch. Dipl.-Ing. Franz Kuzmich

  • WIEN AKADEMIE der Universität Wien und Wiener Vorlesungen
    Ringvorlesung Sommersemester 2001 (13. März bis 26. Juni)
    "Kultur der Ringstraße"
    Moderation: Prof. Dr. Karl Wagner
    • 13. März 2001:
      Prof. Dr. Ernst Bruckmüller
      "Wien: Hauptstadt am Beginn der Ära Franz Josephs"
    • 14. März 2001:
      Univ.-Prof. Dr. Franz Rammerstorfer
      "Das Erzherzog-Karl-Denkmal auf dem Wiener Heldenplatz - nicht nur eine künstlerische, sondern auch eine technische Glanzleistung"
    • 20. März 2001:
      Prof. Dr. Hannes Stekl
      "Wiener Bürgertum"
    • 27. März 2001:
      Dr. Peter Eigner
      "Wiener Wirtschaft in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts"
    • 28. März 2001:
      Univ.-Prof. Dr. Hans Peter Lenz
      "Zukünftige Automobile und der Beitrag Wiens zur Automobilentwicklung"
    • 3. April 2001:
      Dr. Ilona Sarmany-Parsons
      "Malerei der Ringstraße"
    • 24. April 2001:
      Prof. Dr. Karlheinz Rossbacher
      "Zur Literatur und Kultur der Ringstraßenzeit"
    • 25. April 2001:
      Univ.-Prof. Dr. Helmut Drobir
      "Modellversuch Einwölbungsstrecke Wienfluss"
    • 8. Mai 2001:
      Prof. Dr. Volker Klotz
      "Belle Hélène" und "Schöne Galathee" - hie "französische", hie "Wiener" Operette
    • 9. Mai 2001:
      Hon.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Lothar Martak
      "Wiener U-Bahn-Bau und Neue Österreichische Tunnelbaumethode"
    • 15. Mai 2001:
      Doz. Dr. Geza Hajos
      "Die Parkanlagen der Wiener Ringstraße"
    • 22. Mai 2001:
      Prof. Dr. Manfred Wagner
      "Musik der Wiener Ringstraße von Brahms bis Zemlinsky"
    • 23. Mai 2001:
      Univ.-Prof. Dr. Günter Ramberger und Univ.-Ass. DI Francesco Aigner
      "Donaubrücken in Wien - Geschichte, Konstruktion, Besonderheiten"
    • 29. Mai 2001:
      Dr. Markus Kristan
      "Architektur der Ringstraße"
    • 6. Juni 2001:
      Univ.-Prof. Dr. Anton Friedl
      "Umwelttechnik - Reinigung von Rauchgasen nach Müllverbrennungsanlagen"
    • 12. Juni 2001:
      Dr. Juliane Vogel
      "Die große Szene. Das Burgtheater der Gründerzeit"
    • 19. Juni 2001:
      Dr. Mara Reissberger
      "Die Wiener Ringstraße als Gesamtkunstwerk"
    • 20. Juni 2001:
      Univ.-Prof. Dr. Ernst Bonek
      "Was ist am mobilen Telefonieren so besonders? Mobilkommunikation in Wien"
    • 26. Juni 2001:
      Dr. Lydia Marinelli
      "Hieroglyphen des Traums. Freuds Expeditionen in das Altertum"

  • 14. März 2001:
    Prof. Dr. Hans Küng
    "Weltpolitik und Ethos. Status quo und Perspektiven"
    Moderation: Dolores Bauer
    Eine gemeinsame Veranstaltung mit der von der Stadt Wien mitgegründeten Stiftung Erwin Ringel Institut im Gedenken an den 80. Geburtstag von Prof. Dr. Erwin Ringel
  • 24. März 2001:
    Verleihung des Wiener Preises für humanistische Altersforschung 2001 an Prof. Dr. Leopold Rosenmayr
    Prof. Dr. Josef Ehmer
    "Altern und Arbeit"
    Eröffnung des 41. Österreichischen Geriatriekongresses in Bad Hofgastein
  • 28. März 2001:
    Prof. Dr. Boris Groys
    "KünstlerInnen, Institutionen, Medien. Hypothek und Perspektiven der Kunst im 21. Jahrhundert"
    Moderation: Doz. Dr. Hubert Christian Ehalt
  • 3. April 2001:
    "Mensch, Unmensch, Untermensch. Stigmatisierungen aus historisch-anthropologischer Sicht"
    Podiumsgespräch mit
    Prof. Dr. Peter Kampits, Prof. Dr. Wolfgang Reinhard, Prof. Dr. Edith Saurer und Prof. Dr. Justin Stagl
    Moderation: Dr. Verena Winiwarter
  • 4. April 2001:
    Zum 100. Geburtstag von Ödon von Horváth
    Prof. Dr. Helmut Lethen
    "Anthropologie der Zwischenkriegszeit - Horváths Biotope"
    Moderation: Dr. Klaus Kastberger
    Lesung: Kammerschauspielerin Elisabeth Orth
    Eröffnungsveranstaltung des Symposiums "Unendliche Dummheit. Dumme Unendlichkeit. Ödon von Horváth (1901–1938)"
  • 18. April 2001:
    Zum 200. Geburtstag von Joseph Lanner
    "Joseph Lanner. Vorläufer der Popmusik?" mit
    Dr. Otto Brusatti und Prof. Dr. Manfred Wagner
    Musikalisches Programm: Wiener Geigen Quartett (Günter Seifert, Eckhard Seifert, Milan Setena, Josef Pitzek)
  • 25. April 2001:
    Prof. Dr. Francis D'Sa
    "Christentum und Hinduismus: miteinander reden und handeln"
    Moderation: Dolores Bauer
  • 4. Mai 2001:
    Vizerektor Prof. Dr. Hans Kaiser
    "Die Bedeutung der Mathematik für Entdeckungsreisen des Christoph Columbus"
    Einleitung und Präsentation ausgewählter Objekte aus der Kartensammlung und dem Globenmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek durch
    Generaldirektor Dr. Hans Marte
    stellt ausgewählte Objekte aus der Kartensammlung und dem Globenmuseum der Österreichischen Nationalbibliothek vor
    Moderation: Prof. Dr. Helmuth Grössing
  • 7. Mai 2001:
    Prof. Dr. Christoph Zielinski
    "Krebstherapie heute und morgen"
    Einleitung und Moderation: Prim. Doz. Dr. Harald Kritz
    Eine Veranstaltung im Rahmen der "Science Week"
  • 8. Mai 2001:
    Prof. Dr. Hans Belting
    "Das Museum als Medium"
    Eine Kooperationsveranstaltung mit dem MAK im Rahmen des Symposions "das diskursive museum"
  • 9. Mai 2001:
    Prof. Dr. Luc Ciompi
    "Gefühle, Affekte, Affektlogik - ihr Stellenwert in unserem Wissenschafts-, Menschen- und Therapieverständnis"
    Moderation: Chefarzt Dr. Stephan Rudas
    Eine Veranstaltung im Rahmen des Kongresses "… und wo lassen Sie therapieren?" des Instituts für Ehe- und Familientherapie anlässlich seines 25jährigen Bestehens
  • 17. Mai 2001:
    "Sind alte Menschen anders?"
    Festakt anlässlich des 40jährigen Bestehens des Wiener Roten Kreuzes
    anschließend Wiener Vorlesung zum Thema "Sind alte Menschen anders?"
    Dr. Christoph Conrad
    "Macht die Gesellschaft die Menschen alt?"
    Prof. Dr. Eva Jaeggi
    "Verändert das Altern die Persönlichkeit?"
    Einleitung und Moderation: Prim. Dr. Katharina Pils
    Eröffnungsveranstaltung im Rahmen des 4. Internationalen Geriatriekongresses "Altern im Gespräch"
  • 18. Mai 2001:
    Prof. Dr. Gert Selle
    "Innen und Außen: Wohnen als Daseinsentwurf zwischen Einschließung und erzwungener Öffnung"
    Eine Kooperationsveranstaltung mit der Österreichischen Gesellschaft für Architektur im Rahmen des Symposiums "life scapes. Zukünftiges Wohnen zwischen privat und öffentlich"
  • 23. Mai 2001:
    Prof. Dr. Hans-Jürgen Puhle
    "Parteienstaat in der Krise. Parteien und Politik zwischen Modernisierung und Fragmentierung"
    Moderation: Dr. Peter Pelinka
  • 6. Juni 2001:
    "Musikstadt Wien. Eine Standortbestimmung"
    Podiumsgespräch mit
    Prof. Dr. Desmond Mark, Dir. Ranko Markovic, Prof. Harald Ossberger, Prof. Dr. Alfred Smudits und Prof. Dr. Cornelia Szabó-Knotik
    Musikalisches Programm: Gerhard Bronner
  • 11. Juni 2001:
    Zum 50. Todestag von Arnold Schönberg
    Prof. Dr. Reinhold Brinkmann
    "Zeitgenosse Schönberg. Eine Rückansicht"
    anschließend Podiumsgespräch mit
    Prof. Dr. Manfred Wagner und Prof. Dr. Hartmut Krones
    Musikalisches Programm: Harald Ossberger, Michael Lipp
  • 27. August 2001:
    Stadtkulturgespräch der Wiener Vorlesungen beim Europäischen Forum Alpbach
    "Urbanität und städtische Kultur am Beginn des 21. Jahrhunderts. Phänomene, Entwicklungen, Perspektiven" mit
    Architekt Dipl.-Ing. Dr. Ramesh Kumar Biswas, "Global Urban Cultures"
    Prof. Dr. Manfred Wagner, "Kunst, Medien und Stadtkultur" mit
    Prof. Dr. Hartmut Häußermann, "Entwicklungstendenzen der neuen Stadtkultur am Beispiel Berlin und Wien"
    Moderation: Doz. Dr. Hubert Christian Ehalt
  • 17. September 2001:
    Forum //Wissenschaft>><<Kunst der Wiener Vorlesungen
    "Reine Kunst und Angewandte Mathematik"
    Podiumsgespräch mit
    Prof. Dr. Roland Bulirsch, Prof. Dr. Heinz W. Engl, Prof. Dr. Helmut Neunzert und Prof. Benno Werth
    Moderation: Prof. Dr. Heinz W. Engl
  • 18. September 2001:
    Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker
    "Weltmarkt und Sozialökonomie. Das Spannungsfeld zwischen Wohlstand, politischer Freiheit und sozialem Zusammenhalt"
    Moderation: Mag. Karin Küblböck
  • 25. September 2001:
    Wiener Vorlesung "Städte im Dialog" im Wien-Haus in Brüssel
    Prof. Dr. Wendelin Schmidt-Dengler
    "Jüdischer Witz und Humor in Wien"
    Musikalisches Programm: Prof. Hans Kann (Klavier), "Humor in der Musik"
    Moderation: Doz. Dr. Hubert Christian Ehalt
    Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Verbindungsbüro der Stadt Wien und der Magistratsdirektion – Internationale Beziehungen
  • 3. Oktober 2001:
    Zum 50. Todestag von Hermann Broch
    Eröffnung der Ausstellung "Hermann Broch - 1886-1951" des Deutschen Literaturarchivs in Marbach am Nekar
    Zur Ausstellung: Prof. Dr. Ulrich Ott
    Festvortrag: Prof. Dr. Paul Michael Lützeler
    "Hermann Broch - Kosmopolitismus, Menschenrechte, Europa, Universität"
    Moderation: Dr. Bernhard Fetz

  • WIEN AKADEMIE der Universität Wien und Wiener Vorlesungen
    Ringvorlesung Wintersemester 2001/2002 (16. Oktober 2001 bis 8. Jänner 2002)
    "Bild und Text I":
    • 16. Oktober 2001:
      Prof. Dr. Daniela Hammer-Tugendhat
      "Adieu Laokoon. Kunsthistorische Überlegungen zur Beziehung von Bild, Sprache und Schrift"
      Moderation: Prof. Dr. Karl Wagner
    • 30. Oktober 2001:
      Doz. Dr. Irene Nierhaus
      "Hoch-Haus und Super-Vision. Zur Visualität des Urbanen"
      Moderation: Prof. Dr. Karl Wagner
    • 13. November 2001:
      Prof. Dr. Horst Wenzel
      "Vom Körper zur Schrift. Mediengeschichte im Bild"
      Moderation: Prof. Dr. Daniela Hammer-Tugendhat, Prof. Dr. Karl Wagner
    • 20. November 2001:
      Mag. Karin Gludovatz
      "Die Künstlersignatur als Schnittstelle von Bild und Text"
      Moderation: Prof. Dr. Daniela Hammer-Tugendhat, Prof. Dr. Karl Wagner
    • 27. November 2001:
      Dr. Leonhard Schmeiser
      "Das Zeitalter des Zeigefingers. Über das Lesen am Bild(Schirm)"
      Moderation: Prof. Dr. Daniela Hammer-Tugendhat, Prof. Dr. Karl Wagner

  • 8. Oktober 2001:
    Prof. Dr. Jan Philipp Reemtsma
    "Wie hätte ich mich verhalten?"
    Moderation: Doz. Dr. Klaus Lohrmann
  • 11. Oktober 2001:
    Prof. Dr. Elisabeth Bronfen
    "Im kulturellen Code leben: Eine Herausforderung an das weibliche Subjekt"
    Moderation: Erica Fischer
    Eine Veranstaltung anlässlich des 20jährigen Jubiläums des Vereins Frauen beraten Frauen
  • 16. Oktober 2001:
    Überreichung des Großen Preises des Viktor Frankl-Fonds der Stadt Wien zur Förderung einer sinnorientierten humanistischen Psychotherapie für das Jahr 2000 an
    Prof. Dr. Kazimierz Popielski
    und des Förderungspreises an
    Mag. Elisabeth Lindner
    Festvortrag: Prof. Dr. Kazimierz Popielski
    "Sinnorientierung - Werte - Handeln. Humanistisch-logotherapeutische Psychotherapie für das 21. Jahrhundert"
    Moderation: Karin Steger
  • 18. Oktober 2001:
    Überreichung des Ehrenringes der Bundeshauptstadt Wien und des Ehrenpreises des Viktor Frankl-Fonds der Stadt Wien zur Förderung einer sinnorientierten humanistischen Psychotherapie für das Jahr 2000 an
    Prof. Dr. Heinz von Foerster
    Filmisches Portrait von Heinz von Foerster entlang seiner wichtigsten Arbeiten (gestaltet von Karl Müller, Maria Pruckner und Margot Zappe)
    Würdigung des Lebenswerkes Heinz von Foersters durch
    Prof. Dr. Anton Zeilinger
  • 25. Oktober 2001:
    Wiener Vorlesung zum österreichischen Nationalfeiertag
    "Politische Kultur und Demokratie in Österreich"
    Podiumsgespräch mit
    Prof. Dr. Heinrich Neisser, Doz. Dr. Sonja Puntscher-Riekmann, Prof. Dr. Sieglinde Rosenberger und Doz. DDr. Oliver Rathkolb
    Moderation: Peter Pelinka
    Präsentation des Demokratiezentrums Wien durch Dr. Martin Bernhofer
  • 30. Oktober 2001:
    Prof. Dr. Wilfried Schneider
    "E-Learning: Chancen und Probleme"
    Ehrung des WU-Managers 2001 und der Überreichung "Talenta 2001"
    Moderation: Helmut Waldert
  • 9. November 2001:
    "Natur und Kultur - eine Begegnung im Raum Wien"
    Präsentation der geplanten Publikation „Wien – Umwelt“ durch
    Prof. Dr. Erhard Christian, Prof. Dr. Walter Hödl, Mag. Dr. Sonia Horn, Dr. Peter Iwaniewicz, Mag. Ruth Koblizek, Mag. Luise Schratt-Ehrendorfer und Dr. Elisabeth Strömmer
    Festvortrag: Prof. Dr. Herbert Sukopp
    "Rückeroberung? Natur im Großstadtbereich"
    Moderation: Dr. Verena Winiwarter
  • 14. November 2001:
    Prof. Dr. Georg Franck
    "Die urbane Ökonomie der Aufmerksamkeit"
    Moderation: Dr. Lutz Musner
    Eröffnungsveranstaltung der Tagung "Technopolis: Telekommunikative Stadt(t)räume im 20. Jahrhundert" des IFK Internationalen Forschungszentrums Kulturwissenschaften
  • 29. November 2001:
    Prof. Dr. Peter Bürger
    "Die Moderne denken"
    Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Müller-Funk
    Eröffnungsveranstaltung der Tagung "Das Jahrhundert der Avantgarden" des Instituts für die Wissenschaften vom Menschen
  • 4. Dezember 2001:
    Zum 200. Geburtstag von Johann Nestroy
    Prof. Dr. Wendelin Schmidt-Dengler
    "Man müsste ein Nestroy sein ..."
    Präsentation der Historisch-kritischen Gesamtausgabe der Werke Johann Nestroys
    Lesung: Kammerschauspieler Heinrich Schweiger
  • 18. Dezember 2001:
    Wiener Vorlesung "Städte im Dialog" im Wien-Haus in Brüssel
    Zum 200. Geburtstag von Johann Nestroy
    Prof. Dr. Ernst Bruckmüller
    "Nestroys Wien"
    Lesung: Kammerschauspieler Robert Meyer (Johann Nepomuk Nestroy: ein Porträt in seinen Briefen)
    Couplets: Robert Meyer am Klavier begleitet von Otmar Binder
    Einleitung und Moderation: Doz. Dr. Hubert Christian Ehalt
    Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Verbindungsbüro der Stadt Wien und der Magistratsdirektion - Auslandsbeziehungen

Veranstaltungsarchiv

  1. 2016
  2. 2015
  3. 2014
  4. 2013
  5. 2012
  6. 2011
  7. 2010
  8. 2009
  9. 2008
  10. 2007
  11. 2006
  12. 2005
  13. 2004
  14. 2003
  15. 2002
  16. 2001
  17. 2000
  18. 1999
  19. 1998
  20. 1997
  21. 1996
  22. 1995
  23. 1994
  24. 1993
  25. 1992
  26. 1991
  27. 1990
  28. 1989
  29. 1988
  30. 1987
Verantwortlich für diese Seite:
Kulturabteilung der Stadt Wien, Wiener Vorlesungen (Magistratsabteilung 7)
Kontaktformular