Wiener Eistraum

Zwei junge Frauen beim Eislaufen

Bereits seit 11. November 2016 gibt es einen Eislaufplatz inmitten des Rathausparks. Bis 18. Jänner 2017 können Besucherinnen und Besucher vor der traumhaften Kulisse des Wiener Rathauses ihre Kreise ziehen. Dann wird die Eislauffläche erweitert und am 24. Jänner 2017 der traditionelle Wiener Eistraum eröffnet. Mit der Erweiterung durch die zusätzliche Eisfläche direkt vor dem Rathaus stehen den Besucherinnen und Besuchern dann 8.500 Quadratmeter Eisfläche zur Verfügung.

Ab 25. Jänner ist auch die AnfängerInnen- und Trainingseisfläche von 550 Quadratmetern wieder geöffnet. Sie steht tagsüber von 9 bis 16 Uhr und an Wochenenden ganztags bei freiem Eintritt zur Verfügung.

Außerdem warten auch heuer eine vorzügliche Gastronomie mit vielen Neuerungen, rund 2.000 Paar mit Warmluft vorgewärmte Schlittschuhe in den Größen 23 bis 52, 300 kostenlose Schutzhelme und gratis zur Verfügung stehende, verstellbare Doppelkufen in den Größen 21 bis 25.

Eisstockbahnen

Abends verwandelt sich die 550 Quadratmeter große Trainingseisfläche in acht Eisstockbahnen, die online reserviert werden können.

Eisstockschießen buchen

Schul- und Kinderaktion

Die beliebte Schul- und Kinderaktion des Wiener Eistraums wird aufgrund der großen Begeisterung auch in dieser Saison fortgesetzt.

Veranstaltungsdetails

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular