wien.at Public WLAN

Eine wachsende Zahl von wien.at Public WLAN-Access Points auf öffentlichen Plätzen und in Freizeitarealen bietet standortbezogene Informationen und einen kostenlosen Zugang ins Internet.

wien.at Public WLAN-Startseite mit Links zu wien.at, Stadtplan, Bezirk Innere Stadt, Veranstaltungsdatenbank, TouristInnen-Information und Internetzugang

wien.at Public WLAN-Startseite am Stephansplatz

Um sich mit dem wien.at Public WLAN zu verbinden, braucht es internetfähige Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder Notebooks. Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird automatisch die Landingpage (Startseite) des Informationssystems aufgerufen. Hier werden Informationen zum aktuellen Standort (Stadtplan, Bezirksinfo, Veranstaltungen et cetera) angezeigt. Diese Nutzung ist ohne Registrierung rund um die Uhr möglich.

Log-in für Internetnutzung

Um zusätzlich zu den standortabhängigen Informationen das Internet nutzen zu können, ist es seit Mai 2015 nur mehr notwendig, die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren.

Log-in - Internet über wien.at Public WLAN

wien.at live-App

Mit der wien.at live-App ist die Nutzung von wien.at Public WLAN besonders bequem. Die Access-Points werden angezeigt und man kann sich auch gleich mit dem Internet verbinden.

wien.at live-App: Die Stadt in der Tasche

Geschwindigkeit und Sicherheit

Um allen Nutzerinnen und Nutzern ein bestmögliches Service zu gewährleisten, ist die Up- und Downloadgeschwindigkeit derzeit auf ein Megabit pro Sekunde beschränkt. Zum Schutz besonderer Gruppen (Kinder, Jugendliche et cetera) sind nicht alle Seiten im Internet freigeschaltet. Eine sogenannte Blacklist verhindert den Zugriff auf mit Schadsoftware versehene Internetseiten oder Internetseiten mit bedenklichen Inhalten. Die Versorgung mit WLAN ist in einem Umkreis von 100 Metern rund um den Access Point möglich.

Standorte

Standorte nach Bezirken (Stand 1. März 2016): 880 KB PDF

Ausbau

Seit 2015 wurde in Wien der Ausbau der WLAN-Access Points massiv vorangetrieben. Bis Ende 2016 wird es rund 400 Access Points in Wien geben.

Ausbau und Betrieb liegen im Zuständigkeitsbereich der Abteilung Wien Leuchtet (MA 33). Durch die Mitbenützung der bestehenden Infrastruktur (Lichtmaste, Rohre und Datenleitungen der Verkehrslichtsignalanlagen) ist eine kostenoptimierte Realisierung gewährleistet.

Störungsmeldung

Bei Problemen bei der Nutzung von wien.at Public WLAN (Fehler beim Verbinden, Log-in et cetera) wenden Sie sich bitte an das Lichttelefon 0800 33 80 33.

Verantwortlich für diese Seite:
Wien Leuchtet (Magistratsabteilung 33)
Kontaktformular