Gesundheitsberichte der Stadt Wien

Gesundheitsberichte bieten einen Überblick über die gesundheitliche Situation der Wiener Bevölkerung. Die Analyseergebnisse von Gesundheitsdaten zeigen relevante Entwicklungen auf und können bei der Planung und Durchführung für bestimmte Maßnahmen im Gesundheitswesen genutzt werden.

Wiener Kindergesundheitsbericht 2

Ausschnitt aus dem Cover zum zweiten Wiener Kindergesundheitsbericht

"Kindergesundheit von Anfang an" ist das Leitmotiv des vorliegenden zweiten Kindergesundheitsberichts. Neben einer alters- und geschlechtsspezifischen Darstellung der Daten werden auch der Bereich der Entwicklungspsychologie und die psychosoziale Gesundheit von Kindern und Jugendlichen thematisiert.

Ein weiterer Schwerpunkt dieses Berichts ist die erstmalige wienspezifische Auswertung des HBSC-Surveys. In dieser von der WHO durchgeführten Studie werden die Gesundheit und das Gesundheitsverhalten sowie dessen Einflussfaktoren von Wiener Schülerinnen und Schülern abgebildet. Im Anschluss an die jeweilige Darstellung der Gesundheitssituation wird auf die entsprechenden Angebote und Maßnahmen der Stadt Wien und deren Inanspruchnahme eingegangen.

Wiener Kindergesundheitsbericht 2: 6 MB PDF

Gesundheitsbericht Wien 2010

Ausschnitt aus dem Cover zum Gesundheitsbericht 2010

Der Gesundheitsbericht Wien 2010 dokumentiert Analyseergebnisse wesentlicher Kerndaten aus den Bereichen Demografie, Lebenserwartung und Mortalität, Epidemiologie sowie Gesundheitsvorsorge. Schwerpunktkapitel sind in diesem Bericht die Influenza-Pandemie 2009, AIDS-Erkrankungen und HIV sowie die Sonderauswertung der Statistik Austria zur Thematik "Gesundheitsverhalten, Lebensstil: Rauchen".

Gesundheitsbericht Wien 2010 - Vienna Health Report 2010: 4 MB PDF


Verantwortlich für diese Seite:
Gesundheitsdienst der Stadt Wien (Magistratsabteilung 15)
Kontaktformular