Impfservice und reisemedizinische Beratung

  • Impf- und Beratungsstelle für Auslandsreisende, offizielle Gelbfieber-Impfstelle und Impfstelle für allgemein empfohlene Schutzimpfungen
  • Für Erwachsene und Kinder ab einem Alter von 1 Jahr
  • Services: Impfungen, Beratung für alle Reiseziele, Empfehlungen zur Malariaprophylaxe
  • Adresse: 3., Thomas-Klestil-Platz 8/2
  • Telefon: +43 1 4000-8015
  • Impf- und Beratungszeiten:
    • Montag bis Freitag: 8 bis 12.30 Uhr
    • Außerhalb der Schulferien: Donnerstag zusätzlich 15 bis 17 Uhr
    • Karfreitag: 8 bis 12 Uhr
    • 24. und 31. Dezember: geschlossen
  • Terminvereinbarung
  • Bezahlung: bar und mit Bankomat- oder Kreditkarte

Bitte beachten Sie: Es sind keine ausführlichen individuellen Beratungen per E-Mail oder Telefon möglich. Für eine individuelle Impfberatung mit den aktuell empfohlenen Impfungen und Maßnahmen müssen Sie persönlich ins Impfservice kommen.

Klären Sie rechtzeitig vor einer Reise, welche Impfungen für Ihr Reiseland brauchen. Damit die Impfung noch vor der Reise durchgeführt werden kann, sollten Sie sich spätestens 4 Wochen vor der Abreise ärztlich beraten lassen.

Terminvereinbarung

Termine ab September 2019

Mit 7. August 2019 ist ein neues Termin-Vergabesystem gestartet. Es soll Wartezeiten verkürzen und mehr Zeit für die Patientinnen und Patienten ermöglichen.

Sie können schon jetzt Termine für Impfungen ab September 2019 buchen:

  • Telefonisch unter 01 4000-8015 - erreichbar Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr
  • Rund um die Uhr auf der Webseite des Impfservice Wien

Bis Ende August können Sie auch noch vor Ort am Anmeldeschalter die Termine buchen.

Nummernausgabe bis Ende August

Bis Ende August 2019 können Sie auch ohne Terminvereinbarung ins Impfservice kommen. Die Nummernausgabe erfolgt während der Öffnungszeiten am Anmeldeschalter.

Beachten Sie: Bei großem Andrang kann die Nummernausgabe schon vor Ende der Öffnungszeiten beendet werden. Dann können keine weiteren Anmeldungen - auch nicht innerhalb der Öffnungszeiten - angenommen werden.

Erkundigen Sie sich daher vorher am Servicetelefon 01 4000-8015 nach freien Impfterminen.

Notwendige Unterlagen

Bringen Sie für Impfungen und Reiseberatungen bitte Folgendes mit:

  • e-card
  • Impfpass
  • Befunde, die für Impfungen wichtig sein können
  • Reiseroute

Verfügbarkeit und Preise

Die meisten Impfstoffe sind beim Impfservice vorrätig.

Welche Impfungen angeboten werden sowie Informationen zu den Kosten und zur Verfügbarkeit von Impfstoffen finden Sie unter Preise für Impfungen im Impfservice und reisemedizinische Beratung.

Verantwortlich für diese Seite:
Gesundheitsdienst der Stadt Wien (Magistratsabteilung 15)
Kontaktformular