Wildtiere - Beratung und Hilfe

Bei Begegnungen mit Wildtieren in der Stadt ist in den meisten Fällen kein Handeln notwendig. Beratung und Hilfe rund um Wildtiere erhalten Sie aber, wenn nötig, vom Forst- und Landwirtschaftsbetrieb (MA 49).

Wildtier-Hotline

Wenn Sie Fragen zu Wildtieren haben oder Sie ein verletztes oder ein in Not geratenes Wildtier melden wollen, wenden Sie sich bitte an die Wildtier-Hotline:

  • Telefon: +43 1 4000-49090
  • Erreichbarkeit: täglich (auch am Wochenende und an Feiertagen) von 7.30 bis 22 Uhr

Gerne können Sie auch den Forst- und Landwirtschaftsbetrieb per E-Mail unter wildtiere@ma49.wien.gv.at kontaktieren.

Wenn erforderlich, wird die Situation auch vor Ort begutachtet und gegebenenfalls Maßnahmen empfohlen.

Fundbox für Wildtiere

Aufgrund der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wildtier-Teams vorübergehend keine gefundenen Wildtiere abholen. Die Wildtier-Hotline steht Ihnen aber weiterhin zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie gefundene Wildtiere bei der Fundbox für Wildtiere abgeben.

Video:Wildtierbox

Für verletzte und in Not geratene Wildtiere, die in Wien gefunden werden, hat der Forst- und Landwirtschaftsbetrieb eine Fundbox für Wildtiere am Standort 10., Triester Straße 114 eingerichtet, wo die Tiere persönlich entgegengenommen werden.

Sie werden dann von einer Tierärztin oder einem Tierarzt untersucht beziehungsweise behandelt und in der Wildtierstation bis zu ihrer Genesung und Auswilderung betreut.


Zu folgenden Zeiten können Sie in Wien gefundene Wildtiere persönlich abgegeben:

  • An Werktagen, Montag bis Freitag:
    • 14 bis 14.30 Uhr
    • 16 bis 16.30 Uhr
    • 18 bis 18.30 Uhr
    • Von April bis Oktober außerdem:
      • 20 bis 20.30 Uhr
      • 21.45 bis 22 Uhr
  • An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen: zusätzlich von 12 bis 12.30 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten steht Ihnen das Team der Wildtier-Hotline zur Verfügung.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Forst- und Landwirtschaftsbetrieb
Kontaktformular