Baden in Zeiten von Covid-19

Stand: 16. April 2022

Für den Besuch der Bäder als Freizeit- oder Sporteinrichtung gelten seit 16. April 2022 keine besonderen Maßnahmen mehr.

Die aktuelle 2. Covid-19-Basismaßnahmenverordnung empfiehlt jedoch weiterhin ausdrücklich das Tragen von FFP2-Masken in Innenräumen. Aufgrund einer möglichen Durchfeuchtung der Maske sind Feuchträume wie Duschen und Schwimmhallen ausgenommen.

Vernünftiges Abstandhalten sowie generelle Hygienemaßnahmen sind auch weiterhin ein wesentlicher Schutz vor einer Infektion.

Ein eigenverantwortungsvolles Handeln ist jedenfalls ein wesentlicher Beitrag, um den Badbetrieb auch weiterhin aufrecht halten zu können.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Bäder
Kontaktformular