INTROC GmbH

INTROC GmbH
Reinprechtsdorfer Straße 17/3/Hof
1050 Wien
Telefon +4319346656

Branchen

  • Bau und Holzbau, Tischler
  • Elektro-, Gebäude-, Alarm- und Kommunikationstechniker
  • Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker

Unternehmensbeschreibung

INTROC hilft beim Trocknen schadhafter (feucht bis sehr feucht) Bausubstanz, also Wände, Decken, Böden usw. Dazu gehören Problemfälle wie Schimmel, Neubaufeuchte, Wasserschäden etc. Ob kleine Schäden (entstanden durch eine defekte Waschmaschine/Aquarium/Wasserüberlauf am Waschbecken etc.) oder gröbere Probleme mit nassen Wänden oder feuchten Kellern, INTROC findet die perfekte Lösung für Sie. In Wien gibt es ca. 32.000 so genannte Gründerzeithäuser bzw. Häuser, die vor dem Jahr 1919 gebaut worden sind. Die Häuser dieser Baugeneration stellen mit knapp 20% sogar den größten Anteil am gesamten Wiener Gebäudebestand dar. Viele EigentümerInnen solcher Altbauten wissen leider nicht, dass eine langjährige Feuchtigkeitsdurchsetzung Grundmauern schwächen und sich die Häuser dadurch verziehen können. Risse im Stiegenhaus und in der Hausfassade sind späte und oft schon fatale Anzeichen dafür, dass die Bausubstanz jahre- und oft jahrzehntelang vernachlässigt worden ist. Wir unterstützen Sie außerdem bei der Substanzerhaltung Ihrer wertvollen Immobilie. Wir arbeiten mit Hausverwaltungen zusammen, betreuen aber auch Sie als HausbesitzerInnen direkt bei der Überprüfung und Verbesserung der Bausubstanz in Altbauten. Wenn Sie mehr über unsere Leistungen und unsere Trocknungsmethode erfahren wollen, schreiben Sie uns bitte an: substanzerhalter@introc.at, oder rufen Sie uns unter 01 934 66 56 an.

Angebot

Keine Angabe

Kooperationsangebot bzw. -wünsche

Keine Angabe

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Margareten
Kontaktformular