Muttersprachlicher Unterricht an AHS in Wien

Muttersprachlicher Unterricht an AHS wird derzeit in Wien als "unverbindliche Übung" für folgende Sprachen angeboten: Albanisch, Arabisch, Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Bulgarisch, Chinesisch, Dari, Farsi, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Slowakisch, Slowenisch, Tschechisch, Türkisch und Ungarisch.

Anmeldung

Die Anmeldung zum muttersprachlichen Unterricht erfolgt ausschließlich über die Stammschulen der Schülerinnen und Schüler. Die Anmeldung muss bereits im Juni vor dem in Betracht kommenden Schuljahr. Die zweisprachigen Anmeldeformulare sind online abrufbar: Schule mehrsprachig

Unterrichtsorte und -zeiten

Standorte und Kurszeiten für den muttersprachlichen Unterricht an AHS in Wien im Schuljahr 2017/2018: 223 KB PDF

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtschulrat für Wien
Kontaktformular