Schulärztliche und hygienische Angelegenheiten

Schulärztinnen und -ärzte sind seit vielen Jahren um alle Schülerinnen und Schüler bemüht. Die Schulärztin oder der Schularzt betreut das Kind vom Schuleintritt in die Volksschule und beim Übertritt in den Mittelstufenbereich. Sie oder er steht ihm bis zur Beendigung der Schulpflicht oder einer höheren Schule oder Berufsschule zur Verfügung.

Einzeluntersuchung

Um die körperliche Gesundheit der Kinder und ihre Fähigkeit zum Schulbesuch sicherzustellen, erfolgt eine regelmäßige Einzeluntersuchung durch die Schulärztin oder den Schularzt. Es wird vielleicht vorkommen, dass Fragen der Ernährung, der Bewegung und Haltung schon bei dieser Untersuchung angesprochen werden.

Sollten sich bei dieser Untersuchung Hinweise auf ernstere Störungen finden, werden die Eltern oder Erziehungsberechtigten darüber informiert. Diese sollten dann mit ihrem Kind eine Ärztin oder einen Arzt ihrer Wahl zu weiteren Abklärung aufsuchen.

Die Schulärztinnen und Schulärzte behandeln die Kinder nicht im Erkrankungsfall - das obliegt nur dem Arzt ihres Vertrauens. Sie stehen aber zur Erste-Hilfe-Leistung bereit.

Beratung und Information

Alle Schulärztinnen und -ärzte stehen zu Beratungen und Informationsgesprächen für beinahe jede Situation zur Verfügung. Kinder und Jugendlichen, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie Direktorinnen und Direktoren können sich an die Schulärztinnen und -ärzte wenden.

Viele Schulärztinnen und -ärzte haben Zusatzausbildungen in psychotherapeutischer Medizin, psychosomatischer Medizin oder in Sportmedizin. Bei speziellen Fragestellungen bieten alle Schulärztinnen und -ärzte auch ihre Hilfe bei Kontaktaufnahme mit geeigneten Stellen an, da sie mit der Schulpsychologie und anderen medizinischen Einrichtungen eng zusammenarbeiten.

Schulklima und Schulhygiene

In Zusammenarbeit mit der Schulgemeinschaft achten die Schulärztinnen und -ärzte darauf, dass das Schulklima und die Schulhygiene so gestaltet werden, dass sich alle Personen an den Schulen wohl fühlen können.

Kontakt - Schulärztlicher Dienst der Wiener Bundesschulen

Landesschularzt der Bildungsdirektion für Wien

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bildungsdirektion für Wien
Kontaktformular