Infotag der Modeschule Hetzendorf 2017

Am 11. November 2017 öffnet die Modeschule Hetzendorf für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern ihre Pforten.

Junge Frauen und Männer präsentieren Mode

Von 9 bis 17 Uhr können die Besucherinnen und Besucher hinter die Kulissen der breit gefächerten Ausbildung blicken und erhalten umfassende Informationen zur Anmeldung und Aufnahme.


Programm

  • In stündlichen Informationsvorträgen erläutert Direktorin Monika Kycelt das Bewerbungsverfahren sowie die Lehrinhalte und -methoden.
  • Lehrkräfte beraten über Anforderungen und Berufschancen.
  • Schülerinnen und Schüler der höheren Jahrgänge führen durch die Ateliers, Werkstätten und Unterrichtsräume.
  • Wer ein künstlerisches Portfolio - das heißt kreative Arbeiten in verschiedenen Techniken - mitbringt, kann außerdem gleich ein persönliches Beratungsgespräch im Hinblick auf die künstlerischen Fähigkeiten nutzen.
Schülerinnen der Modeschule bei der Arbeit

Werkstätte Produktgestaltung Taschen & Accessoires

Schülerinnen der Modeschule bei der Arbeit

Werkstätte Modedesign/Kleidermachen


Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Ein Buffet wird in bewährter Weise vom Verein Netz organisiert, der Familien mit lebensbegrenzt erkrankten Kindern unterstützt und begleitet.

Veranstaltungsdetails

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bildung und außerschulische Jugendbetreuung (Magistratsabteilung 13)
Kontaktformular