Kooperationsprojekt "Goldenes Handwerk - Textil im Rahmen" - Modeschule Hetzendorf

Für eine Vergolderwerkstatt in Wien Wieden übernahmen die Schülerinnen des Ausbildungsschwerpunktes Textildesign im Schuljahr 2016/17 die Auslagengestaltung für die Weihnachtssaison.

Auslagengestaltung der Modeschule Hetzendorf

Die Schülerinnen haben im Vorfeld Rapporte mit weihnachtlichen Motiven entwickelt. Rapporte sind Muster, die fortlaufend aneinandergesetzt werden können. Die Entwürfe wurden in der Textilwerkstätte der Modeschule auf dem zehn Meter langen Siebdrucktisch auf Stoff und Seide gedruckt. Die bunten Weihnachts-Textildesign-Arbeiten setzten die Schülerinnen in Kombination mit Rahmen des Vergolders im gesamten Auslagenbereich in Szene.

Am 24. November 2016 wurde die Auslagengestaltung der Vergolderwerkstatt Arte Aurelia im Beisein der Nachwuchs-Textildesignerinnen feierlich eröffnet. Die textilen Arbeiten konnten bis Ende Dezember 2016 in den Schaufenstern bewundert werden.

Bildergalerie

Auslagengestaltung der Modeschule Hetzendorf
Auslagengestaltung der Modeschule Hetzendorf

Auslagengestaltung der Modeschule Hetzendorf
Auslagengestaltung der Modeschule Hetzendorf
Verantwortlich für diese Seite:
Bildung und außerschulische Jugendbetreuung (Magistratsabteilung 13)
Kontaktformular