"Was eint Europa?"

Jedes Semester stellt die Universität Wien ihren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern eine Semesterfrage. Im Wintersemester 2018/19 lautet sie: "Was eint Europa?"

Die Universität beschäftigt sich mit Errungenschaften und Gefahren der Europäischen Union. Die Frage hat über den österreichischen EU-Ratsvorsitz bis Ende 2018 und die kommenden EU-Parlamentswahlen im Mai 2019 hinaus Bedeutung. In Interviews und Gastbeiträgen liefern die Forscherinnen und Forscher vielfältige Blickwinkel und Lösungsvorschläge aus ihrem jeweiligen Fachbereich.

Semesterfrage "Was eint Europa?" - Universität Wien

"Europa" im Vorlesungsverzeichnis

Zudem bietet die Uni Wien Lehrveranstaltungen zu Themen wie Struktur und Entwicklung der Gegenwartsgesellschaft, über Demokratisierung und Radikalisierung in Europa bis hin zu Europäischer Union und Europäisierung an.

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular