Ein Jahr Wochenmarkt am Südtiroler Platz

Seit Herbst 2018 befindet sich neben dem Markt am St.-Elisabeth-Platz am Südtiroler Platz ein weiterer Wochenmarkt. Jeden Freitag von 8 bis 18 Uhr bieten dort Händlerinnen und Händler ihre Produkte an.

Frau an einem Markt

Bezirksvorsteherin Mag.a Lea Halbwidl (r.) setzte mit dem Wochenmarkt am Südtiroler Platz einen Wunsch der Bevölkerung um.

Regionale Auswahl

Das kulinarische Angebot stammt aus den Regionen Niederösterreich, Steiermark, Burgenland und Wien. Auf die Kundschaft wartet eine breite Auswahl von Feinkost und Fleisch über Obst, Gemüse, Käse, Blumen, Backwaren bis zu Honig und vielen anderen Leckereien.

Positive Reaktionen

Bei den Anwohnerinnen und Anwohnern kommt der Markt gut an, die "Standl"-BetreiberInnen sind mit ihrem Umsatz zufrieden. "Der Markt ist ein Gewinn für alle Feinschmecker im Bezirk. Ich kaufe selbst regelmäßig am Markt ein, freitags gibt es bei uns zuhause seither eigentlich immer eine Jause zum Abendessen", sagt Bezirksvorsteherin Mag.a Lea Halbwidl.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Wieden
Kontaktformular