Wochenmarkt am Südtiroler Platz

Jeden Freitag wird am Südtiroler Platz von 8 bis 18 Uhr frisches Gemüse, Obst, Blumen, Käse, Brot und Gebäck sowie Feinkost und Fleisch angeboten.

Regionale Auswahl

Das kulinarische Angebot stammt aus den Regionen Niederösterreich, Steiermark, Burgenland und Wien. Auf die Kundschaft wartet eine breite Auswahl von Feinkost und Fleisch über Obst, Gemüse, Käse, Blumen, Backwaren bis zu Honig und vielen anderen Leckereien.

Frau an einem Markt

Bezirksvorsteherin Mag.a Lea Halbwidl setzt mit dem Wochenmarkt am Südtiroler Platz einen Wunsch der Bevölkerung um.

Südtiroler Platz als Grätzltreff

Der Platz unweit des Hauptbahnhofes ist damit um eine Attraktion reicher - nach erfolgreich abgeschlossener Neugestaltung im Herbst 2017 und dem Grätzltreff mit wöchentlichen Konzerten seit dem Frühjahr 2018.

Bezirksvorsteherin Mag.a Lea Halbwidl:

"Ich freue mich, dass es gelungen ist, die versprochene Attraktivierung der Aufenthaltsqualität auf dem Südtiroler Platz um eine weitere Facette zu bereichern. Der Wochenmarkt ist ein zusätzliches Angebot, mit dem der neu gestaltete Platz mit Leben gefüllt wird und zu einem echten Grätzltreff wird. Die Qualität der Waren ist top und ich wünsche allen Wiednerinnen und Wiednern gutes Einkaufen und viel Freude mit unserem neuen Markt."

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Wieden
Kontaktformular