Themen-Rundgang "Mehr Grün und Bunt im Freihausviertel"

Die Agenda-Gruppe "Begegnung im Freihausviertel" lädt am Freitag, dem 25. Mai 2018, zu einem Spaziergang durch die Wieden ein.

Gruppe von Menschen

Bei einem Spaziergang durch das Freihausviertel kann über Gestaltungsmaßnahmen im Grätzel geplaudert werden.

Zum heurigen Nachbarschaftstag am Freitag, dem 25. Mai 2018, lädt die Agenda-Gruppe "Begegnung im Freihausviertel" alle interessierten Wiednerinnen und Wiedner zu einem Themen-Rundgang im Freihausviertel ein.

Treffpunkt ist um 14 Uhr im Café Gugg in der Heumühlgasse 14/Ecke Mühlgasse. Dort wird gemeinsam überlegt, wie mehr Grün und Bunt ins schöne Freihausviertel gebracht werden kann. Bei einem Spaziergang zu ausgewählten Orten wird dann gemeinsam darüber diskutiert, wie dort mehr Flair entstehen könnte.

Gemütliche Jause nach dem Spaziergang

Nach der Wanderung erwartet alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Kühnplatz von 16 bis 18 Uhr eine gemütliche Jause und die Gelegenheit, mit Nachbarinnen und Nachbarn über Wünsche und eventuelle Verbesserungen im Grätzel zu diskutieren.


Veranstaltungsdetails

  • Themen-Rundgang "Mehr Grün und Bunt im Freihausviertel"
  • Termin: Freitag, 25. Mai 2018, ab 14 Uhr
  • Treffpunkt: Café Gugg, 4., Heumühlgasse 14
    Fahrplanauskunft
  • Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Wieden
Kontaktformular