Info-Box am St.-Elisabeth-Platz

Das Infobüro des Stadtteilmanagements Obere Wieden lädt zum Informationsaustausch im Grätzel ein.

Infobox am Elisabethplatz

Die Info-Box am St.-Elisabeth-Platz hat jeden Dienstagnachmittag und jeden Freitagvormittag geöffnet.

Die Gebietsbetreuung Stadterneuerung betreibt auch heuer wieder ihre Info-Box am St.-Elisabeth-Platz als Ort der Information und Begegnung für alle Wiednerinnen und Wiedner. Geöffnet hat das Infobüro ab 28. Apirl 2017 jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr und jeden Freitag von 10 bis 12 Uhr.

Fixpunkte für das Programm sind auch heuer wieder neben monatlichen Sprechstunden mit Bezirksvorsteher Leopold Plasch Radtouren im und rund um das Gebiet des neu errichteten Hauptbahnhofes oder Grätzelspaziergänge durch die Nachbarschaft.


Sprechstunden des Bezirksvorstehers

Das Infobüro startet am Freitag, dem 28. April 2017, mit einer öffentlichen Sprechstunde mit Bezirksvorsteher Leopold Plasch und seiner Stellvertreterin Mag.a Lea Halbwidl direkt vor Ort von 11 bis 12 Uhr in die neue Saison.

Weitere Termine für öffentliche Gespräche mit dem Team der Bezirksvorstehung:

  • Dienstag, 30. Mai 2017, 16 bis 17 Uhr
  • Freitag, 23. Juni 2017, 11 bis 12 Uhr
  • Dienstag, 5. September 2017, 16 bis 17 Uhr

Kontakt

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Wieden
Kontaktformular