Bauarbeiten U2xU5 - Unterstützung für Betriebe

Ein Mann und eine Frau mit Putzmitteln und Eimer

Der Öffi-Ausbau U2xU5 ist Wiens größtes Klimaschutz- und Infrastrukturprojekt. Bis zur Fertigstellung sind aber auch Belastungen für die Anrainerinnen und Anrainer und Betriebe nicht zu vermeiden.

Für Betriebe hat die Wirtschaftskammer Wien gemeinsam mit der Wirtschaftsagentur Wien - Vienna Business Agency ein umfangreiches Unterstützungspaket geschnürt:


  • Jeden ersten Dienstag im Monat gibt es eine kostenlose Schaufensterreinigung für Betriebe, die direkt von der Baustelle betroffen sind.
  • Es gibt verschiedene Förderungen wie Soforthilfen, die bei Mietzahlungen, Ideen und Projekten rund um den Betriebsstandort unterstützen.

Nähere Informationen gibt es auf den Seiten der Wirtschaftskammer und der Wirtschaftsagentur Wien.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
wien.gv.at-Redaktion
Kontaktformular