Die Chrobakgasse wird zur Spielstraße

In den Sommerferien können Kinder jeden Mittwoch in der Chrobakgasse nach Herzenslust spielen, radfahren, herumlaufen und vieles mehr. Von 16 bis 19 Uhr wird die Chrobakgasse für den Autoverkehr gesperrt.

Spielende Kinder

Das Team vom Verein Juvivo bietet Kindern abwechslungsreiche Spielmöglichkeiten.

Wie auch in den vergangenen Jahren können Kinder in der schulfreien Zeit im Sommer jeden Mittwoch von 16 bis 19 Uhr in der Chrobakgasse nach Herzenslust spielen und herumtollen. Die Chrobakgasse wird zu dieser Zeit für den Individualverkehr gesperrt und der Verein Juvivo bereitet für die Kinder unterschiedliche Spielstationen vor.

Die Mädchen und Buben können malen und basteln. Zudem gibt es sportliche Angebote wie Radfahren. Auch eine Zirkusschule kann hier besucht werden und die eine oder andere Akrobaten- oder Clownsnummer einstudiert werden.

Obst und frisches Wasser

Für eine gesunde Verpflegung der Kinder ist ebenfalls gesorgt. Frisches Obst und Wasser zur Erfrischung stehen kostenlos bereit.

Auftakt zur Spielstraße Chrobakgasse ist am Mittwoch, dem 3. Juli 2019. In den Sommerferien kann dann jeden Mittwoch von 16 bis 19 Uhr hier gespielt werden. Der letzte Termin ist am Mittwoch, 28. August 2019.


Veranstaltungsdetails

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Rudolfsheim-Fünfhaus
Kontaktformular