Öffentliche Einsicht in Plandokumente

Für 2 Gebiete in Penzing werden Plandokumente öffentlich aufgelegt:

  • Plandokument 8139 für das Gebiet - Hansl-Schmid-Weg (Linienzug 1-3, Bezirksgrenze zwischen 14. und 16. Bezirk) - Reizenpfenninggasse (Linienzug 3-7, Bezirksgrenze zwischen 14. und 16. Bezirk) - Reichmanngasse (Linienzug 8-9, Bezirksgrenze zwischen 14. und 16. Bezirk) - Käthe-Jonas-Weg, Sanatoriumstraße und Heschweg (Linienzug 9-15) - Bezirksgrenze zwischen 14. und 16. Bezirk (Linienzug 15-16-1)
  • Plandokument 8301 für das Gebiet Linzer Straße - Hochsatzengasse - Hellmesbergergasse (Linienzug 1-2)
Ein Planausschnitt

Bürgerinnen und Bürger können die Plandokumente von 9. Jänner bis 20. Februar 2020 in der Bezirksvorstehung Penzing, 14., Hütteldorfer Straße 188, 1. Stock, Zimmer 112, in der Zeit von 8 bis 15 Uhr einsehen.

Informationsveranstaltungen

Am 6. und 13. Februar 2020, jeweils von 15 bis 17.30 Uhr, wird in der Bezirksvorstehung eine Vertreterin oder ein Vertreter der Abteilung Stadtteilplanung und Flächenwidmung (MA 21) für Fragen der Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung stehen. Die betroffenen Haushalte werden noch mittels Flugblatt informiert.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Penzing
Kontaktformular