Kostenloses öffentliches WLAN in Ottakring

An zahlreichen Hotspots im 16. Bezirk steht eine kostenlose Internetverbindung über wien.at Public WLAN zur Verfügung.

Susanne Haase (Klubvorsitzende der SPÖ Ottakring) mit einem Tablet-PC am Richard-Wagner-Platz

Der Richard-Wagner-Platz ist seit 2015 "online". BesucherInnen können unkompliziert gratis WLAN nutzen.

Ottakring hat eine weitere Etappe des WLAN-Ausbaues abgeschlossen. Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme des wien.at Public WLANStandortes am Yppenplatz 2013, wurden 2015 zahlreiche neue Zugangspunkte errichtet.

Ohne Registrierung können ausgewählte, standortbezogene Informationen abgerufen werden. Um zusätzlich das Internet nutzen zu können, genügt es, die Nutzungsbedingungen für das Service zu akzeptieren. Die Nutzung ist kostenlos und rund um die Uhr möglich.


Bezirksvorsteher Franz Prokop:

Ich freue mich sehr über diesen Erfolg im Bezirk. Wir sind davon überzeugt, dass weitere Access Points in Wien von vielen Menschen genutzt werden und ein weiterer Beitrag zur Smart City Wien geleistet werden kann.

Standorte im 16. Bezirk

  • Brunnenmarkt
  • Familienplatz
  • Gutraterplatz
  • Hofferplatz
  • Johann-Nepomuk-Berger-Platz
  • Karl-Kantner-Park
  • Kongressbad
  • Ludo-Hartmann-Platz
  • Mildeplatz
  • Neulerchenfelder Straße
  • Nietzscheplatz
  • Ottakringer Straße
  • Richard-Wagner-Platz
  • Stöberplatz
  • Schuhmeierplatz
  • U3-Station Ottakring
  • Yppenheim
  • Yppenplatz

Einfache Nutzung

Die Verbindung ist mit internetfähigen Geräten wie Smartphones, Tablets oder Notebooks möglich. Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird automatisch die Landingpage (Startseite) des Informationssystems aufgerufen. Hier werden Informationen zum aktuellen Standort angezeigt. Registrierung ist keine notwendig.

Die Nutzungsdauer ist zeitlich begrenzt. Um möglichst vielen Benutzerinnen und Benutzern diesen Dienst mit gleicher Qualität zur Verfügung stellen zu können, werden die Bandbreiten und Datenmengen beschränkt.

Montage

Die WLAN-Spots wurden von der Abteilung für Wien Leuchtet (MA 33) unter anderem an der Straßenbeleuchtung montiert.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Ottakring
Kontaktformular