Wir in Ottakring und Penzing 2018

Vereine aus Ottakring und Penzing stellen sich am 8. September 2018 bei einem gemeinsamen Fest vor.

Schriftzug "Wir in Ottakring und Penzig" auf buntem Hintergrund

Vereine stellen sich vor!

Von A wie Akkordeonspiel über K wie Krippenbau bis Z wie Zauberei: Am 8. September 2018 präsentieren sich mehr als 80 Vereine und Initiativen aus dem 16. und 14. Bezirk.

Lernen Sie die vielfältige Vereinslandschaft Ottakrings und Penzings kennen und knüpfen Sie Kontakte zu Menschen mit gleichen Interessen und Hobbies.


Soziales, Sport, Kunst- und Kultur

Bereits zum 11. Mal findet das Fest auf dem Platz vor der U3-Endstation in Ottakring statt. Zum 7. Mal sind auch die Vereine aus dem Nachbarbezirk Penzing vertreten. Alle Vereine des 14. Bezirks und des 16. Bezirks können teilnehmen.

Neben Kunst- und Kulturvereinen werden sozial engagierte Vereine, Sportvereine, SammlerInnen-Vereine und viele mehr ihre Tätigkeiten an Ständen und auf der Bühne vorstellen und Unterhaltsames und Informatives für jede Altersstufe bieten.

In einem eigenen Bereich gibt es viele Möglichkeiten der Kinderanimation (Hüpfburg, Schminken, Turnstrecke).

Veranstaltungsdetails

Zur Veranstaltung laden Ottakrings Bezirksvorsteher Franz Prokop und Penzings Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner in Zusammenarbeit mit der Abteilung Integration und Diversität (MA 17) ein. Die Eröffnung findet durch Integrationsstadtrat Jürgen Czernohorszky gemeinsam mit Bezirksvorsteherin Kalchbrenner und Bezirksvorsteher Prokop statt.

Information und Anmeldung für Vereine

Nähere Informationen zur Veranstaltung und zur Teilnahme erhalten Interessierte bei Karin Fleischhacker von der Abteilung Integration und Diversität (MA 17).

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Ottakring
Kontaktformular