Online-Beteiligung zum Platz Westbahnstraße/Zieglergasse

Zur künftigen Nutzung des neuen Platzes an der Kreuzung Westbahnstraße/Zieglergasse führte der Bezirk ein Online-Beteiligungsverfahren durch. Die Ergebnisse werden in der Agenda-Steuerungsgruppe diskutiert und der Bezirksvorstehung übergeben.

Logo "Neues Platzl für Neubau"

Bezirks-Bewohnerinnen und -bewohner konnten bis 31. Mai online Ideen und Vorschläge einbringen.

Die Bauarbeiten an der "Kühlen Meile" Zieglergasse sind abgeschlossen. Im Kreuzungsbereich Westbahnstraße/Zieglergasse wurde ein neuer Platz für die Neubauerinnen und Neubauer geschaffen.

Auswertung der Ergebnisse

Der Bezirk möchte wissen, wie die Bezirks-Bewohnerinnen und -Bewohner den Platz künftig nutzen möchten und welche Möblierung benötigt wird. Daher waren im Frühjahr 2020 alle Neubauerinnen und Neubauer eingeladen, im Rahmen einer Online-Beteiligung Vorschläge einzubringen beziehungsweise bestehende Vorschläge zu bewerten.

Die Online-Diskussion endete am 31. Mai 2020. Für Fragen zur Beteiligung steht die Agenda Neubau zur Verfügung. Die Ergebnisse der Beteiligung werden in der Agenda-Steuerungsgruppe diskutiert und der Bezirksvorstehung übergeben.

Neubauerinnen und Neubauer, die keine Möglichkeit hatten, sich digital an der Diskussion zu beteiligen, konnten ihre Ideen und Wünsche an die Bezirksvorstehung per Post schicken oder persönlich in den Briefkasten im Eingangsbereich einwerfen.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Neubau
Kontaktformular