Marianne-Fritz-Park

Der neue Spielplatz auf der Freifläche Ecke Lindengasse/Zieglergasse lädt zum Spielen und Toben ein.

Der neu gestaltete Marianne-Fritz-Park, Zieglergasse/Ecke Lindengasse

Die neue Freifläche wurde zu einem kleinen, feinen Spielplatz für Kinder gestaltet. Dieser ist mit einem Sandspielbereich, Klettermöglichkeiten, Sitznischen und einer multifunktionalen Bodenlandschaft ausgestattet.

Grünpflanzungen und eine Vertikalbegrünung sorgen für eine angenehme Atmosphäre.


Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger und Otto Dünser bei der Enthüllung der Parktafel

Bezirksvorsteher Mag. Thomas Blimlinger und Otto H. Dünser bei der Enthüllung der Parktafel

Bezirksvorsteher Mag. Thomas Blimlinger: "Es freut mich besonders, dass durch die Neugestaltung dieses Bereiches auch die Volksschule Zieglergasse, die einzige Ganztagsschule in Neubau, einen größeren Freiraum mit neuen Kletterelementen und mehr Platz zum Herumtoben bekommt."

Marianne Fritz

Die Schriftstellerin Marianne Fritz wurde 1948 in Weiz (Steiermark) geboren. Sie lebte seit 1979 in Wien Neubau in der Schottenfeldgasse. Ihre Wohnung war ihr Lebens- und Arbeitsplatz und wird bis heute als Archiv des Schreibens bewahrt. Als Autorin beschäftigte sich Marianne Fritz vor allem mit der Geschichte Österreichs. 2007 ist Marianne Fritz nach schwerer Krankheit verstorben.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Neubau
Kontaktformular