Parkbank gegen Gewalt an Frauen

Am Siebensternplatz im Herzen Neubaus wurde eine neue Sitzgruppe zum internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen 2022 errichtet.

5 Frauen und ein Mann halten eine Sitzbank mit Parolen gegen Gewalt an Frauen in die Höhe

Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Isabelle Uhl, Schauspielerin Lilian Klebow, Bezirksvorsteher Markus Reiter, Kosmos-Theater-Direktorin Veronika Steinböck, Vizepräsidentin der UN Women Austria, Katharina Kräftner, und Monika Jank von der Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie

Am 25. November 2022 wurde im 7. Bezirk eine neue Sitzgruppe mit einer klaren Botschaft gegen Gewalt an Frauen errichtet. Vor dem Kosmos Theater am Siebensternplatz weisen eine orange Parkbank und 2 orange Stühle mit großen Lettern auf das Thema hin.

Damit beteiligte sich der Bezirk an der weltweiten Kampagne "Orange the World" der UN Women, die innerhalb der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen von 25. November bis 10. Dezember 2022 lief.

Die Sitzgruppe wurde gemeinsam mit Veronika Steinböck, Direktorin des Kosmos Theater, der ORF-Schauspielerin Lilian Klebow, Katharina Kräftner, Vizepräsidentin der UN Women Austria, und Monika Jank von der Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie eröffnet.

Bezirksvorsteher Markus Reiter:

Mit der neuen Parkbank und der Sitzgruppe vor dem Kosmos Theater im Zentrum Neubaus wollen wir die Gewaltschutz-Nummern besonders sichtbar machen und zeigen: Im Menschenrechtsbezirk Neubau hat Gewalt gegen Frauen keinen Platz.

Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Isabelle Uhl:

Durch die Pandemie ist häusliche Gewalt angestiegen. Daher ist es uns ein Anliegen, jetzt besonders aktiv zu werden und gegen-zu-steuern.

"Nein heißt Nein"

Gruppe aus 3 Parkbänken mit Parolen gegen Gewalt an Frauen

Auf den Sitzgelegenheiten stehen Parolen sowie die Hotlines 01 717 19 und 0800 222 555 für von Gewalt betroffene Frauen.

Nach wie vor zählt Gewalt an Frauen zu einer der weitest verbreiteten Menschenrechtsverletzungen. Jede 5. Frau, also 20 Prozent der Frauen, ist ab ihrem 15. Lebensjahr körperlicher, psychischer oder sexualisierter Gewalt ausgesetzt. 2022 wurden bis jetzt 27 mutmaßliche Frauenmorde (Femizide) durch (Ex-)Partner, männliche Bekannte oder Familienmitglieder verübt - davon 9 in Wien.

Die orange Parkbank mit dem Slogan "Nein heißt Nein" ist ein auffallendes und dauerhaftes Zeichen gegen Gewalt an Frauen.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Neubau
Kontaktformular