"Neubau hilft!" Spendenaktion der Bezirksvorstehung Neubau

Die Bezirksvorstehung sammelt mit der Aktion "Neubau hilft!" Winterkleidung sowie warmes Essen für bedürftige Menschen.

Slogans "Neubau hilft!" und "Neubau wärmt!" auf grünem Hintergrund

Im Rahmen des Winterpakets der Wiener Wohnungslosenhilfe werden derzeit leerstehende Räumlichkeiten in der Apollogasse 19 als Notquartier für bedürftige Menschen genutzt: Am Gelände des ehemaligen Sophienspitals steht ein Nachtquartier sowie eine Wärmestube zur Verfügung.

Mit der Aktion "Neubau hilft!" sammelt die Bezirksvorstehung auch dieses Jahr Kleiderspenden für das Nachtquartier und die Wärmestube.

Benötigt werden unter anderem:

  • Warme Winterkleidung wie Jacken, Schuhe, Handschuhe
  • Schals
  • Warme Unterwäsche, Socken
  • Pullover

Spenden können in der Sammelbox in der Bezirksvorstehung Neubau abgegeben werden. Jeden Freitag werden die gesammelten Kleider zum Sophienspital gebracht und dort verteilt.

Winternotquartier Sophienspital

Warmes Essen für obdachlose Menschen

Zudem werden Lokal-BetreiberInnen im 7. Bezirk gesucht, die während der kalten Jahreszeit ein warmes Abendessen für die obdachlosen Menschen des Nachtquartiers spenden.

Spendenwillige Gastronominnen und Gastronomen, die das Nachtquartier einen Abend lang mit warmen Mahlzeiten versorgen wollen, können sich jederzeit bei der Bezirksvorstehung melden.

Kontakt

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Neubau
Kontaktformular