Neuer Käfigbelag im Josef-Strauß-Park

Im Josef-Strauß-Park im 7. Bezirk wurde im Ballspielkäfig ein hochwertiger Kunstrasen installiert.

Markus Reiter, Isabelle Uhl und Ruben Okotie

Bezirksvorsteher Markus Reiter, Stellvertreterin Isabelle Uhl und der ehemalige Nationalspieler Ruben Okotie bei der Einweihung des neuen Kunstrasens.

Der Ballspielkäfig im Josef-Strauß-Park hat seit Ende Juli 2021 einen Kunstrasen. Der hochwertige Belag macht den Platz turnierfähig. Gegenüber dem bisherigen Betonboden haben die Kickerinnen und Kicker ein ganz neues Spielgefühl.

Der neue Bodenbelag hat rund 50.000 Euro gekostet. Dafür wird den jungen Bezirksbewohnerinnen und -bewohnern eine viel höhere Sportqualität geboten.

Bezirksvorsteher Markus Reiter ergänzt: "Auch Yoga- und Tanzkurse für Kinder und Erwachsene werden hier abgehalten, etwa vom Tanzstudio Arriola aus der Schottenfeldgasse 72."

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Neubau
Kontaktformular