Meidling Mobil - Online-Umfrage zur Mobilität im 12. Bezirk

Von 21. April bis 31. Mai 2020 können alle, die in Meidling unterwegs sind, an einer Online-Befragung zur Mobilität teilnehmen und die Verkehrsplanung im 12. Bezirk mitgestalten.

Schwarzweiß-Foto von einer Straßenszene beim Meidlinger Bahnhof mit Autobus und einigen Passanten

In Kooperation mit der Meidlinger Bezirksvertretung führen Studierende der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) eine Mobilitätserhebung für den 12. Bezirk durch. Dabei sollen Mobilitätsverhalten und Einstellungen der Bevölkerung untersucht werden.

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können alle, die regelmäßig in Meidling unterwegs sind. Insbesondere die Bewohnerinnen und Bewohner von Meidling sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen.

Wünsche und Ideen einbringen

Die Befragung widmet sich aktuellen Themen wie Verkehrssicherheit, Parkplätzen oder Radwegen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Befragung können ihre Wünsche und Ideen einbringen. Zudem können sie angeben, wo es Probleme gibt.

Die Vorschläge werden im Sinne der Partizipation auch in die Verkehrsplanung des Bezirks einfließen.

Online-Umfrage "Meidling Mobil"

Die Teilnahme an der Befragung ist anonym. Das Ausfüllen des Online-Fragebogens dauert etwa 10 Minuten.

Online-Umfrage starten

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Meidling
Kontaktformular