COMICS-BOX Ausstellung

Von 5. bis 21. Dezember 2017 wird im Amtshaus Margareten eine Ausstellung mit Werken aus der COMICS-BOX gezeigt.

Comiczeichnung

Bezirksvorsteherin Mag.a Susanne Schaefer-Wiery eröffnet am Dienstag, dem 5. Dezember 2017, um 17.30 Uhr im Festsaal des Amtshauses Margareten die COMICS-BOX Ausstellung.

Die Schau zeigt ausgewählte Werke, die aus dem heurigen Veranstaltungsprogramm der Margaretner COMICS-BOX bei der Wientalterrasse entstanden sind. Die Kunstwerke können bis einschließlich 21. Dezember 2017 bei freiem Eintritt besichtigt werden.

Servicestelle für grafische Literatur

Die COMICS-BOX ist Wiens erste Comicsbibliothek im Freien. Sie hat in der warmen Jahresezeit an fünf Tagen in der Woche für jeweils drei Stunden geöffnet und verleiht Comics zum Lesen vor Ort.

Die COMICS-BOX wurde in Zusammenarbeit mit der österreichischen Comicszene etabliert und versteht sich als Servicestelle für grafische Literatur. Sie ist Erholungsraum, Treffpunkt, Veranstaltungsort sowie Infodrehscheibe und Plattform - mit Schwerpunkt auf der österreichischen Comics-Szene. Ziel des Projekts ist es, die Aufenthaltsqualität vor Ort zu stärken, Kommunikation zu fördern und ein attraktives und kostenloses Kulturprogramm zu bieten.


Veranstaltungsdetails

  • COMICS-BOX Ausstellung
  • Eröffnung: Dienstag, 5. Dezember 2017, 17.30 Uhr
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, von 8 bis 15.30 Uhr (Donnerstag bis 17.30 Uhr)
  • Ort: Festsaal im Amtshaus Margareten, 5., Schönbrunner Straße 54
    Fahrplanauskunft

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Margareten
Kontaktformular