Margareten in Bewegung

Ein Mann und eine Frau machen eine Übung an einem Fitnessgerät

Unter dem Motto "Margareten in Bewegung" unterstützt die Bezirksvorstehung Fitness und Gesundheit in Margareten. Im 5. Bezirk gibt es zahlreiche Spiel- und Sportmöglichkeiten, die unentgeltlich genutzt werden können. So stehen beispielsweise entlang des Mittelgürtels Plätze für Fußball, Basketball, Beachvolleyball und Tischtennis zur Verfügung. Durch das Flutlicht bis 22 Uhr können diese Sportflächen auch nach Einbruch der Dunkelheit genutzt werden.

Kostenlose Bewegungsangebote nützen

Aber nicht nur entlang des Gürtels, sondern auch in den Parkanlagen warten zahlreiche Bewegungsangebote, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen nutzen können. Neben Kinderspielplätzen gibt es in zahlreichen Parks Ballspielkäfige, Tischtennistische und weitere Angebote. Im Bruno-Kreisky-Park wartet auf alle Bewegungsfreudigen ein kostenloser Fitnessparcours und im Bacherpark kann eine Boule-Bahn genutzt werden.

Sportmöglichkeiten in Wohnnähe erhöhen Lebensqualität

Fitnessstudios sowie die Sportkurse der Volkshochschule polycollege, des WAT Margareten oder der Sportunion Margareten erweitern das Angebot. "Es gehört zur Lebens- und Wohnqualität, in nächster Nähe seinen Trainingsplatz, Turnsaal oder ein Fitness-Studio zu haben und nicht kilometerlange Anfahrtszeiten in Kauf nehmen zu müssen", so Bezirksvorsteherin Mag.a Susanne Schaefer-Wiery.

Spitzensport in Margareten: Handballteam aon Fivers

Das Handball Liga Austria-Team der aon Fivers-WAT Margareten hat sich als absoluter Spitzenklub in Österreich positioniert. Der Nachwuchs der Fivers ist seit Jahren das Maß der Dinge und sorgt auch international für viel beachtete Erfolge. "Wir Margaretnerinnen und Margaretner können besonders stolz darauf sein, dass in unserem Bezirk die Handballmannschaft Nummer Eins zu Hause ist", so Schaefer-Wiery.

Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche durch vorbildliche Nachwuchsarbeit

Die Fivers konzentrieren sich nicht nur auf den Spitzensport. Sie sorgen auch für sportlichen Nachwuchs in zahlreichen Trainingsgruppen. Mit der Handball Kids Olympiade veranstalten sie alljährlich das größte Jugend-Sportevent Margaretens. Damit bieten die Fivers, so wie zahlreiche andere Vereine, ein wichtiges Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche in Margareten. Bezirksvorsteherin Mag.a Susanne Schaefer-Wiery: "Ich bedanke mich bei allen Vereinen, Funktionärinnen und Funktionären, die sehr oft auch ehrenamtlich aktiv sind, für die Förderung des Sports in Margareten."

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Margareten
Kontaktformular