Neugestaltung des Leopold-Rister-Parks

Der Bezirk will den Leopold-Rister-Park in den nächsten Jahren modernisieren und klimafit machen. Margaretner*innen konnten bei einem Beteiligungsverfahren ihre Wünsche zur Umgestaltung äußern.

Tisch mit gelben und orangen Fähnchen

Der Leopold-Rister-Park, auch Hochhauspark genannt, ist eine wertvolle Grünoase mitten im Margaretner Gemeindebau. Gerade in der wärmeren Jahreszeit wird der Park sehr intensiv und divers genutzt.

Der Bezirk hat sich daher entschlossen, zur Neugestaltung Anrainer*innen zu befragen und ein Beteiligungsverfahren durchzuführen. "Die Margaretner*innen wissen selbst am besten, wie ihr Grätzl noch verschönert werden kann und deshalb bin ich eine große Befürworterin von Beteiligungsverfahren", sagt die Bezirksvorsteherin Silvia Jankovic.

Margaretner*innen gestalten ihr Grätzl mit

Die Agenda Margareten war im Mai und Juni 2021 an unterschiedlichen Wochentagen im Park unterwegs. Dort sammelte sie Anregungen der Nutzer*innen, Anrainer*innen und von Institutionen rund um den Hochhauspark. Aus Gesprächen mit 118 Personen entstanden 129 konkrete Ideen, die direkt in die Planung der Umgestaltung einfließen.

"Aus der Befragung ist klar herausgekommen, dass es ein gutes Miteinander der verschiedenen Generationen und Kulturen gibt und die Menschen sich im Park wohlfühlen. Das freut mich sehr, aber verbessern kann man natürlich immer etwas und ich begrüße es, dass so viele Margaretner*innen ihr Grätzl mitgestalten wollen", so Jankovic.

Entwurf und Präsentation im Frühjahr 2022

Die gesammelten Antworten aus der Befragung wurden zu einem Qualitäten-Katalog zusammengefasst und der Abteilung Wiener Stadtgärten (MA 42) sowie dem Planungsbüro übergeben. Im Frühjahr 2022 können sich die Nutzer*innen und Anrainer*innen bei einer Veranstaltung ein erstes Bild vom zukünftigen Park machen und zu den Vorentwürfen der Planung Feedback geben. Dieser Termin wird zeitgerecht hier bekannt gegeben.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Margareten
Kontaktformular