Kostenlose Beratung durch Hundetrainerin

Die Hundezone im Rudolf-Sallinger-Park wird im Frühjahr 2017 vergrößert und neu gestaltet. Die Margaretner Hundetrainerin Petra Frey hält kostenlose Beratungsstunden ab.

Frau mit Hund

Die erfahrene Hundeexpertin Petra Frey gibt im Frühjahr kostenlose Beratung für alle HundehalterInnen in Margareten.

Von 2. Mai bis 27. Juni 2017 steht jeden Dienstag von 17.30 bis 18.30 Uhr die Hundeexpertin Petra Frey in der neuen Hundezone im Rudolf-Sallinger-Park kostenlos für Gespräche und Beratung rund um die Hundehaltung zur Verfügung.

Die in Margareten lebende Hundetrainerin Petra Frey gibt gerne Tipps für lustiges Spielen in der Hundezone oder Ratschläge zur Konfliktvermeidung.

Bezirksvorsteherin-Stellvertreterin Mag.a Nikola Furtenbach:

Als Hundehalterin eines abenteuerlustigen Rottweiler-Rüden kenne ich die besonderen Herausforderungen eines Spaziergangs im innerstädtischen Bereich. Ich freue mich daher auf dieses Angebot und auf ein mögliches Zusammentreffen in der neuen Hundezone.

Hundezone neu gestaltet und vergrößert

Im Frühjahr 2017 wird die Hundezone im Rudolf-Sallinger-Park neu gestaltet und um rund 100 Quadratmeter vergrößert. Bei der Erweiterung werden Bedürfnisse für Hunde und ihre Halterinnen und Halter berücksichtigt. So wird es beispielsweise neue "Pinkelsteine", Sitzbänke, Mistkübel und Sackerlspender sowie "Sandmulden" zum Eingraben, die Hunde zur Abkühlung nutzen, geben.

Entlang der neuen Einfriedung wird eine Hecke als Abgrenzung zur restlichen Parkfläche gepflanzt. Die Sitzbänke im Park werden ebenfalls erneuert und der Kinderspielbereich bekommt eine neue Edelstahlrutsche.


Veranstaltungsdetails

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Margareten
Kontaktformular