Safer-Internet-Monat in der Anton-Krieger-Gasse

Der Februar 2018 wurde zum Safer-Internet-Monat erklärt. Schülerinnen und Schüler der Volksschule Lange Gasse besuchten das RGORG 23 Anton-Krieger-Gasse, um dort mehr über die Gefahren des Internets zu erfahren.

Schülerinnen und Schüler im Informatiksaal vor Computern

Fleißiges Arbeiten im Informatiksaal: SchülerInnen lernen von SchülerInnen.

Anlässlich des Safer-Internet-Monats informierte der Informatikzweig der Anton-Krieger-Gasse Schülerinnen und Schüler der Volksschule Lange Gasse über sichere Internetnutzung. In der 100 Minuten dauernden Veranstaltung wurde jedes Kind von einer Oberstufenschülerin oder einem Oberstufenschüler betreut. Mithilfe einer PowerPoint-Präsentation und zahlreicher Beispiele wurden interessante Dinge erklärt. In der Pause wurde ein Rundgang durch das Schulhaus und zu den Speisesälen der Nachmittagsbetreuung gemacht.

Elternabend mit Experten

Betreut wurde die Veranstaltung von Informatik-Lehrer Simon Marik und dem IT-Sicherheitsexperten Florian Rott, der auch im Rahmen eines Elternabends diese Informationen weitergab. Der Experte zeigte Folien der von den Schülerinnen und Schülern hergestellten PowerPoint-Präsentation, damit die Eltern über einen ähnlichen Informationsstand wie ihre Kinder verfügen. Zahlreichen Fragen zeigten, wie wichtig dieses Thema den teilweise verunsicherten Eltern ist.

Kostenloser Service

Die Anton-Krieger-Gasse bietet auch anderen Volksschulen dieses Service kostenlos an. Interessierte können unter der Mobilnummer +43 699 192 359 75 anrufen. Das Arbeitsmaterial steht zur beliebigen Weiterverwendung zum Download bereit: Sicherheit

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Liesing
Kontaktformular