Liesinger Corona-Testzentrum wird gut angenommen

Am 30. Jänner 2021 eröffnete auch im 23. Bezirk ein Testzentrum der Stadt Wien. In der Teststraße in der Schule Erlaaer Schleife werden kostenlose Covid-19 Schnelltests durchgeführt. Bereits in den ersten Stunden wurden über 200 Personen getestet.

4 Personen mit Maske in einem Turnsaal

Bezirksvorsteher Gerald Bischof besuchte zur Eröffnung das Testzentrum in Liesing.

Der neue Standort ist aus allen Bezirksteilen gut erreichbar, er liegt verkehrsgünstig an der U6 und dem Busknoten Erlaaer Schleife.

Das Walk-In-Testzentrum befindet sich in den Turnsälen der Ökoschule in der Anton-Baumgartner-Straße 119. Die Turnhallen sind vom Schulbetrieb völlig getrennt und somit bestens für das Testzentrum geeignet. Gleichzeitig ist sichergestellt, dass auch das Schulturnen in der benachbarten Schule stattfinden kann, sobald dies wieder zulässig ist.

"Ein großes Dankeschön an die Wiener Feuerwehr und den Arbeitersamariterbund Wien für die rasche, reibungslose Umsetzung", so Bezirksvorsteher Gerald Bischof.

Info und Anmeldung

Testergebnis in 15 Minuten

Getestet wird mittels Antigen-Schnelltest (Nasenabstrich). Damit erhalten die getesteten Personen innerhalb von 15 Minuten ein Ergebnis. Wenn der Antigentest positiv ist, kann unmittelbar danach ein PCR-Gurgeltest gemacht werden.

Checkboxen für Tests bei Symptomen

Für Personen mit grippeähnlichen Symptomen stehen die Checkboxen in der Auer-Welsbach-Straße und Mehlführergasse zur Verfügung. Alle Infos dazu finden Sie unter Corona-Tests in Checkboxen.

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Liesing
Kontaktformular