Ju-Jitsu-Medaillen für Liesing

Der Liesinger Ju-Jitsu-Verein Ryu Tsunami feiert große Erfolge.

Bezirksvorsteher Gerald Bischof mit den Gewinnerinnen und Gewinnern der JuJitsu Europa Meisterschaften

Bezirksvorsteher Gerald Bischof (r.) besuchte die Gewinnerinnen und Gewinner der Ju-Jitsu-Europameisterschaft in ihrem Dojo.

2018 erkämpften die beiden Ju-Jitsu-Athletinnen Cornelia Bergen und Andrea Brauneis den Weltmeistertitel in der Kategorie U21, der größtmögliche Erfolg in dieser Altersklasse. Auch bei der Europameisterschaft 2019 holten die Athletinnen und Athleten des Vereins zahlreiche Gold-, Silber- und Bronzemedaillen.

Bezirksvorsteher Gerald Bischof: "Ich bin stolz, dass wir in Liesing Welt- und EuropameisterInnen beheimaten."

Verein Ryu Tsunami in Alterlaa

Der Ju-Jitsu-Verein Ryu Tsunami in Alterlaa bietet alle Elemente der ursprünglich aus Japan stammenden Sportart, wie Körperschulung und Selbstverteidigung. Darüber hinaus veranstaltet der Verein internationale Wettkämpfe und engagiert sich in der Präventionsarbeit.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bezirksvorstehung Liesing
Kontaktformular